AR-Zeitung Nr. 40 / 1962 vom 13.Sep.1962 - Seite 26

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... Das wichtigste Mittel unterwegs ist natürlich die Fahrpause, die nach dem Kommando «Beine lang, Augen zu!» gleichzeitig zur Sehpause wird. Das zweite ist die Innehaltung der Schlafpause, oder noch besser zweier Schlafpausen, weil sich in ihr die feinnervlichen Substanzen unserer Sinnesorgane erholen und erneuern. Das dritte ist das bewusste Vermeiden von zusätzlichen Reizen während der Fahrtage oder an ihren Abenden, wie Fernsehen, Kino, Variete, langes Lesen, kleiner Druck, ungenügende Beleuchtung. Schliesslich muss noch daran erinnert werden, dass unsere Sinnesorgane nicht nur auf die ihnen zugeordneten Reize, sondern auf alle Reize mit dem antworten, was sie gelernt haben. Dass der Schlag auf das Auge die Illusion eines Fackelzuges, der Schlag auf das Ohr gewaltiges Dröhnen im Kopf hervorruft, ist bekannt. Trotzdem erleben wir es häufig, dass Verunfallte, die heftig mit dem Gesicht auf die Windschutzscheibe oder auf die Lenksäule aufgeprallt sind, fest behaupten, sie seien geblendet worden — auch wenn es bei hellem Tageslicht geschehen ist — weil sie den blitzartigen Lichtschein starken Grades, den sie durch die Prellung des Augapfels erfahren, nicht anders deuten können als durch den Scheinwerfer des Gegners. Die Fahrer, die mit dem Ohr heftig gegen die Türpfosten geschleudert werden, behaupten häufig steif und fest, dass ein Stein oder gar ein ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.