Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

AR-Zeitung Nr. 39 / 1970 vom 10.Sep.1970 - Seite 33

Kurztest Autobianchi A112
Bild von AR-Zeitung Nr. 39 / 1970 vom 10.Sep.1970 - Seite 33
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 3.80
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 87.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 155.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... den Liebhabern individueller Mittelklassewagen über Italiens Grenzen hinaus einen Namen geschaffen. Wie alle Autobianchi, so verfügt auch der A 112 über einen Fiat-Motor. Er entspricht mit seinen 903 cm3 jenem des Fiat 850 Sport, seine Leistung ist jedoch von 52 auf 44- DIN-PS reduziert worden. Hiezu wurde die Verdichtung von 9,5 auf 9,0:1 herabgesetzt und auf den Doppelkörpervergaser verzichtet. Auch für diese Leistungsstufe muss er noch mit Superbenzin versorgt werden. Der A 112 gefällt vielen Betrachtern auf Anhieb. Dass seine Linie mit dem senkrecht abgeschnittenen Heck nicht befremdet, dafür haben andere Marken dem kleinen Autobianchi den Weg bereitet. Dieses Konzept rationellster Raumausnützung ist beim A li2 in stilistisch besonders geglückter Weise realisiert worden. Der Frontteil " mit dem sauber und schlicht geformten Kühlergrill und den in klassischer Weise in die Scheinwerfer ausmündenden Kotflügeln ist kurz — dies wurde mit dem quer eingebauten Motor auch angestrebt —, ohne jedoch gedrungen zu wirken. Der Pavillon mit der waagrecht durchlaufenden Gürtellinie präsentiert sich mit grpssflächigen Scheiben und ebenfalls frei von jedwelchen stilistischen Kniffen oder Extravaganzen. Eine eigentliche Heckpartie gibt es nicht: Wo bei andern Wagen die Gürtellinie in den Kofferdeckel übergeht, haben die A- 112-Designer den Schlussstrich ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!