Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

AR-Zeitung Nr. 39 / 1942 vom 29.Sep.1942 - Seite 13

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium PRO Benutzer
  • Premium Light Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... dass er instinktmässig später zum Detektivberuf kommt. Zunächst jedoch denkt er gar nicht daran. In einem völlig unbekannten Nest in den Staaten, Dundee am Fox-River, eröffnet er einen Fass-Handel; eines Tages hört er, als er auf einer Flussinsel Holz für sein Geschäft schlägt, von einer beabsichtigten Zusammenkunft einer, wie man Jheute sagen würde, «Gangsterbande »! er benachrichtigt die Polizei. Die Gesellschaft wird ausgehoben, es ist ein glänzender Fang. Aus Dankbarkeit wird der Fasshändler bald danach zum Distrikt-Sheriff ernannt. Das ist der Beginn seiner Polizeilaufbahn, die sehr bald schon vom Staatsdienst sich abwendet. «Pinkertons Detektiv- Institut » ist ein Privatunternehmen, aber es bietet anscheinend mehr Schutz als die öffentliche Polizei. Die grossen Eisenbahnunternehmungen, die in jener Zeit kaum einen Tag vor räuberischen Ueberfällen sicher sind, verschreiben sich Pinkertons Unternehmen, und richtig nehmen die Ueberfälle, nachdem Um die Transporte der «Autotransit» in Spanien ist es in letzter Zeit ruhiger geworden, was jedoch keineswegs etwa besagen will, dass dieser als vorsorgende Massnahme gedachte zusätzliche Zubringerdienst für unsere Landesversorgung nicht weiter funktionierte. Heute allerdings, da ein Schiffs-Pendelverkehr * für in Portugal liegende, nach der Schweiz bestimmte Waren zwischen portugiesischen Häfen und Bilbao ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • HERO 1000 Mile Trial