Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

AR-Zeitung Nr. 31 / 1980 vom 24.Jul.1980 - Seite 31

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... (Besichtigung des Museums) - Rückfahrt Nordufer Bielersee über Twann, Mittagessen bei Biel, offeriert von der Clubkasse - Heimfahrt individuell. Da es einige Reservationen benötigt, ist Arne Klingenberg auf Ihre persönliche Anmeldung angewiesen. Bitte retournieren Sie nachstehenden Talon bis spätestens 10. Aug. 1980 an: Arne Klingenberg, Albisstrasse 41, 8038 Zürich. Gründung eines Alpine-Clubs Ostschweiz Demnächst soll in der Ostschweiz ein Alpine- Club gegründet werden. Unsere Ziele heissen: den A 110 nicht aussterben zu lassen, ebenso wollen wir möglichst viele Freunde des A3I0 und des soeben erschienenen R 5 Turbo zusammenbringen. Der zukünftige Alpine-Club wird allen Alpine-Fahrern offenstehen, vor allem aus den Kantonen Schaffhausen, Zürich, Thurgau, St. Gallen und dem Fürstentum Liechtenstein. Alpine-Fans aus anderen Gegenden sind selbstverständlich willkommen, müssen aber den längeren Anfahrweg zu den Veranstaltungen in Kauf nehmen. Unser Club wird seinen Mitgliedern in allen technischen Belangen, in der Ersatzteilbeschaffung, im Zubehörund Tuningsektor behilflich sein. Zudem werden wir zweibis dreimal jährlich ein Treffen mit verschiedenen Attraktionen sowie monatlich einen gemütlichen Hock im Stammlokal durchführen. Bei genügender Beteiligung werden wir auch eine Clubzeitung herausgeben. Alle Alpine-Freunde, die uns eine Postkarte ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Zwischengas Premium Light SKY: Jetzt Premium Light kaufen