Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

AR-Zeitung Nr. 30 / 1969 vom 10.Jul.1969 - Seite 17

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Premium
Lieber Leser, liebe Leserin,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monatsabo
Premium Light
CHF 3.70
EUR 3.30
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Monatlich kündbar
Jahresabo
Premium Light
CHF 29.00
EUR 27.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Über 30% günstiger als im Monatsabo
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz» (Kontingent verfällt mit Ablauf dieser Mitgliedschaft) (gültig für 365 Tage)
inkl. 500 Zugriffen / Downloads von hochauflösenden Dateien (Original-PDF-Faksimile oder Original-Foto) (gültig für 365 Tage)
attraktive Verlängerungs-Angebote
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... Sunbeam-Hecks umgewandelt waren, konnte der leicht beduselte, aber un-* verletzte Fahrer ohne Lupe erkennen. ' Den unfreiwilligen Zerstörungstest hatte der Wagen bestanden. Bald war ein zAyeiter für die weniger dramatische, aber nicht leichtere Prüfung bereit. Gut konzipiert — Das klare, einfache Armaturenbrett mit leicht ablesbaren Zifferblättern. Links aussen eine der Ventilationsdüsen. (Photos AR) Den Sunbeam Hunter Mark II baut die englische Rootes-Gruppe, deren Wagen aus manchen Gründen nie in die vorderen Ränge des Schweizer Marktes vorstossen konnten. Als Chrysler anno 1967 die Rootes-Gruppe übernahm, sollte es anders werden. Zuerst kam ein Image-Polish. Einst waren alle vier Rootes-Marken in der Schweiz erhältlich: das brave Alltagsaüto Hillman, der etwas reicher dekorierte Singer, die luxuriösen Humber und die sportlicheren Sunbeam. Seit 1967 heissen aÜö Rootes-Wagen im Export .Sunbeam; man unterscheidet sie durch ihre Mödellbezeichnungen. Dann wurde die Aussenform — übrigens sehr glücklich — gestaltet, und die Wagen erführe», dauernd petailverbesserurigenV Schliesslich kam die Typenbereinigung, ^Gst?leiben sind die vom Hil&nan ImpjabHeleiteten, kleinen Heckmotortyperi in mehreren Varianten sowie die mittelgrossen (1725 cm3, 68 bis.88 DIN-PS, Radstand 250 cm) viertürigen Limousinen, Station Wagons und ein neugeformtes Coupe, die Sunbeam ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • SwissClassics78