Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

AR-Zeitung Nr. 29 / 1962 vom 28.Jun.1962 - Seite 13

Bild von AR-Zeitung Nr. 29 / 1962 vom 28.Jun.1962 - Seite 13
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 3.80
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 87.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 155.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... dieser Ausschluss der beiden englischen Wagen noch ein Nachspiel hervorrufen wird. Besonders hervorzuheben ist das Rennen der beiden Lotus-Elite, welche sich schlussendlich im 8. und 11. Rang des Gesamtklassements placierten. Ihre Climax-Triebwerke, welche sich über einen spezifischen Lärm auswiesen, drehten ständig zur Befriedigung der Fahrer. Einzig Hunt/Willie mussten eine längere Reparatur einschalten, und zwar um einen Zündungsschaden zu beseitigen. Der Lotus- London (Nutzfz.) 21. bis 29 September Paris 4. bis 14. Oktober London (PW) 17. bis 27. Oktober Turin 31. Oktober bis 11. November Gran-Turismo-Wagen ging im Verbrauchs-Leistungs-Klassement mit Hobbs/Gardner sogar als Sieger hervor. Die Elite erwiesen sich teilweise als schneller als die Porsche-Carrera- Abarth, von denen man trotz dem Siege in der GT-Gruppe bis zwei Liter (Barth/Herrmann), und damit der Erringung der GT-Weltmeisterschaft der Konstrukteure, eine noch bessere Leistung erwartet hätte. Verblüffend waren die Abarth- Simca, welche in den ersten Phasen des Rennens noch vor den Porsche Carrera-, Lotus-Elite und Alfa Romeo lagen. Leider schieden sie hauptsächlich wegen Defekten an der elektrischen Anlage aus. Von den vier gestarteten Abarth-Simca fuhr nur derjenige von Dubois/Harris (Equipe Nationale Beige) das Rennen zu Ende. Enttäuschend waren der Tojeiro mit ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!