AR-Zeitung Nr. 29 / 1960 vom 30.Jun.1960 - Seite 3

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... noch immer nicht abgerissen worden, hell leuchtete der rote Mohn in die uns Schweizern etwas eintönig vorkommende Sommerlandschaft; bald einmal stieg der Durchschnitt aufüber 80 km/h, denn in Frankreich kann man noch Auto fahren, auf den Gepäckträgern derFahrräder die ersten knusprigen Pariser Brote; und je weiter man nach Westen vorankam, um so schwächer ertönte Radio Beromünster, bisman schliesslich umschaltete auf Paris-Inter, das bereits die ersten Nachrichten über dieWagenabnahme der 24 Stunden von Le Mans durchgab, welches Dauerrennen am letztenSamstag/Sonntag von der belgischen Ferrari- Mannschaft Paul Frere-Olivier Gendebien inüberlegenem Stil gewonnen wurde. Diese überlegene Art ist wohl der Grund, warum die Wogen der Spannung diesmal weniger hoch gingen, bereits in den ersten Abendstunden nachdem traditionsgemäss am Samstag um 16 Uhr erfolgten Start fiel nämlich der an der Spitzeliegende Maserati der Amerikaner Gregory- Daigh aus, und die Belgier mussten entgegenihrem Willen schon jetzt die Führung übernehmen. Gendebien, der gestartet war, hatteallerdings den führenden Maserati mit so viel Draufgängertum verfolgt, dass viele zunächstglaubten, es sei ihm von seinem Werk eine Jagdhund-Rolle übertragen worden, hiefür gab sichindessen diese Mannschaft nicht hin — sie wollte eindeutig auf Sieg fahren und hatte sich hiefürihre eigene — und wie sich bald zeigen ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.