AR-Zeitung Nr. 25 / 1983 vom 16.Jun.1983 - Seite 55

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... eleganteren Karosserie versehen. Angetrieben werden die Nimrod von einem Aston-Martin-S340-cm3-V8-Motor. Ford C 100 — Ford hat sich zwar offiziell zurückgezogen, aber privat kommt ein C100 in Le Mans doch noch unter Peer Racing zum Einsatz. Das von Birrane/D. Kennedy zu pilotierende Fahrzeug wird von einem Ford-Cosworth-DFL-Motor von 3,9 Litern Inhalt angetrieben. Grid — Ein Fahrzeug weist einen gebläselosen Ford-Cosworth-3,3- Literund das andere einen Porsche-3-Liter-Turbomotor auf. Der Grid tauchte schon voriges Jahr auf, allerdings blieben die grossen Resultate dieser kleinen Marke bisher versagt. Rondeau M 382 — Das ältere Rohrrahmenmodell ist vom Siegerwagen von 1980 abgeleitet und wird ebenfalls von einem Ford-Cosworth-DFL-Motor von 3,9 Litern Inhalt angetrieben. Der M382 gewann voriges Jahr das 1000-km-Rennen von Monza. WM — Die von Welter und Meunier gegründete Marke setzte in Le Mans ständig Fahrzeuge mit Peugeot-Motor ein. Wiederum sind die WM mit aufgeladenen Peugeot-«Vierventil»-V6-Aggregaten ausgerüstet. Heuer treten sie erstmals wieder bei Rennen an. Cougar C01 — Auch diese kleine franzosische Marke, welche schon 1982 in Le Mans dabei war, vertraut auf den Cosworth-DFL-Motor (3,3 Liter). Cougar gehört zu jenen Teams, welche nur für die 24 Stunden von Le Mans einen Sponsor gefunden haben. EMKA — Diese englische Konstruktion ist mit dem ersten ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.