Bild Kooperations-PartnerBild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

AR-Zeitung Nr. 24 / 2000 vom 15. Juni 2000 - Seite 31

Bild von AR-Zeitung Nr. 24 / 2000 vom 15. Juni 2000 - Seite 31
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 4.10
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 610'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 95.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 610'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 250'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
1 Fahrzeug-Inserat im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 169.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 610'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 250'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
2 Fahrzeug-Inserate im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... Platzangebot (ohne dritte Sitzreihe), 11 Flüsagwasserstoff-Spejcher 12 Hochspannungsbatterie13 Luftfilter 14 Kompressor 15 Katalytischer Brenner / Gebläse BRENNSTOFFZELLEN-AUTO Auf der Basis des Zafira hat Opel die Studie HydroGen 1 entwickelt. Der 5-plätzige Minivan mit der futuristischen Technik fährt sich bereits heute problemlos. Opel/GM setzen für die Mobilität ohne Schadstoffe voll auf den Wasserstoff er ermöglicht mit einer Spitzengeschwindigkeit von 140 km/hund lös aus dem Stand auf 100 km/h auch durchaus ansprechende Fahrleistungen. Bei eingeschalteter Anlagesind im Stand das Summen des Luftkompressors und des Kühlgebläses zu hören. «Noch deutlich zu laut», sagt der ProjektleiterDr. Erhärt Schubert dazu. Und weiter: «Auch der relativ hohe Leistungsbedarf von etwa 14 kW des Luffkompressors (er führt der Brennstoffzelle den benötigtenSauerstoff in Form von auf heute noch 1,5 bar verdichteter Luft zu) ist noch zu gross. Es zeichnet sich aber bereits eine Halbierung dieser Leistung ab.» So geht der Optimierungsprozess an allen Fronten ständig weiter. Fahren tut sich der Hydro-Gen 1 wie ein modernes Elektroauto. Das hohe Anfahrmoment des Drehstrom-Synchron-Elektromotors von dauernd 251 Nm aus dem Stand ermöglicht dengewünschten schnellen Antritt, und die hohe Dauerleistung von 55 kW (75 PS) verspricht zügigesVorankommen Bis zu 400 km soll die ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1 min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Loading...