Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

AR-Zeitung Nr. 22 / 1956 vom 09.Mai.1956 - Seite 23

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Premium
Lieber Leser, liebe Leserin,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... beiden grossen italienischen Rennsportfirmen schon in Rimini mit dem Ausscheiden Taruffis zu Ende. Schliesslich endigte dieses scheussliche Strassenrennen mit einem überragenden Erfolg Ferraris, der seine fünf gestarteten Werkwagen, nachdem er auch noch die deutschen Mercedes-Angriffe abgewiesen hatte, klar auf die fünf ersten Plätze des Gesamtklassementes brachte. Wir haben bereits davon geschrieben, wie un- übersichtlich einmal mehr die Klasseneinteilung war Indessen ist es auch nicht ganz einfach, die Gran-Turismo-Klasse. Dies war erneut der frühere 300-SL-Pilot (Dolomitenrundfahrt!) Gendebien, der mit seinem Werk-Ferrari 250 Europa von Weltmeister Fangio auf dem superstarken Zwölfzylinder um lediglich 3 Minuten geschlagen wurde! Dass bei nasser Piste die Schwierigkeiten überproportional wachsen, je grösser die zur Verfügung stehende Leistung ist, geht aus folgendem hervor- Tagessieger Castellotti hat den Vorjahresrekord von Moss (Mercedes 300 SLR) um IV2 Stunden überschritten, Gendebien die Gran-Turismo-Bestleistung von Fitch (Mercedes 300 SL) aber nur um 1 Stunde. Auch Klassensieger sind Sieger Die Leistungen der Klassen mit mittlerem und kleinerem Hubraum werden in solchen Rennen immer zu wenig beachtet. Es verdienen diesmal ganz besondere Erwähnung Osca und Alfa Romeo und auch Renault für die geschlossene Leistung der Dauphine-Werkmannschaft. Die englischen ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • AXA2020/2021