Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

AR-Zeitung Nr. 15 / 1964 vom 26.Mrz.1964 - Seite 1

Bild von AR-Zeitung Nr. 15 / 1964 vom 26.Mrz.1964 - Seite 1
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 3.80
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 87.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
1 Fahrzeug-Inserat im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 155.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
2 Fahrzeug-Inserate im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... den «berufsmässigen» Besucher aller Autosalons gehört aber schon zur Geschichte, was er einen Monat früher gesehen hat. Dennoch pflegte auch der verwöhnte Spezialist in Genf genügend Neues zu finden, um seinen Durst nach Wechsel zu stillen. Dieses Jahr kam er nicht auf seine Rechnung. Irgendwo habe ich gelesen, dass die Abwesenheit des Fiat 850 für diesen Eindruck der Leere verantwortlich war. Ich bin nicht dieser Auffassung. Wenn eine Schwalbe den Sommer ausmacht, so hätten die drei neuen grossen Opel genügt, um die Stimmung des Neuen in Genf aufkommen zu lassen. Nein, was dieses Jahr fehlte, war die sonst übliche Zahl kleinerer Neuerungen. Diese Erscheinung gilt übrigens für alle Automobilausstellungen. Wenn wir sie in Genf besonders notierten, so darum, weil der schweizerische Salon bisher dieser Neuheitendürre ausgewichen war, und zwar nur deshalb, weil sich alle Nationen der Autoindustrie bemüht hatten, in Genf ihre Frühjahrsneuheiten zu zeigen. Won verlangsamt sich die Entwicklungsgeschwindigkeit der Automobilproduktion so stark, dass auch die vereinigten Neuheiten eines halben Jahres nicht mehr genügen, um die Kulissen der Automobilbühne zu wechseln. Daraus stellt sich die Frage nach der richtigen Kadenz der Automobilausstellungen. Der Standpunkt der Industrie ist bekannt: Die Gesetze der Serienproduktion bremsen die Wechselmöglichkeiten so ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!