Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

AR-Katalog 1976 Seite 499

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... aus der Statistik verschwunden, wobei 1976 Aston freilich wieder auftauchen wird; dies soll auch für AC und die amerikanische Marke Stutz gelten. Dafür steht jetzt schon fest, dass in der Zusammenstellung für 1976 Innocenti (Leyland Italien), Authi (Leyland Spanien) und Bricklin (Kanada) nicht mehr aufgeführt sein werden. Neu aufgenommen wurde u. a. die amerikanische Marke Citicar, neben dem Zagato Zele das zweite Elektroauto grösserer Serie. Auch in Frankreich werden teils strassentaugliche Elektroautos gebaut; es handelt sich bei ihnen jedoch um Dreiradfahrzeuge, die der Motorradsparte zugezählt werden und daher in unserer Statistik nicht figurieren. Ebenfalls nicht enthalten sind in der Regel Gelände-Personenwagen, die Kleinbusse, Buggies, Bausatzund Rennfahrzeuge. Weltproduktion - Entwicklung und Verteilung auf Hauptproduktionsländer. Production mondiale - développement et participation des pays producteurs übrige Länder pays divers Russland/URSS Italie(n) Grossbritannien Grande-Bretagne Frankreich/France 22 474 000 19 305 000 A titre comparatif: production de voitures et stationwagons Et pourtant 1975 n'a pas été pour l'industrie automobile aussi mauvais qu'on pourrait le croire à la lecture des chiffres de production. En effet, les stocks de voitures qui s'étaient ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • ToffenMarch2020