AR-Katalog 1968 Seite 493

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... double rapport de pont appelé Dual Ratio et le modèle 12 - 160 HP existait en cinq versions de carrosserie. Von 1931 bis 1933 baute die Auto Union AG im Werk Horch in Zwickau als Spitzenprodukt dieses damals bedeutenden Automobilkonzerns den Horch 12. Es gab ihn als Pullman-Umousine und Pullman-Cabriolet Modell 600 und, auf verkürztem Chassis, als Sport-Cabriolet und Sedan-Cabriolet Modell 670. Das /99 ocnP-V-i2-Aggregat (80X100 mm) leistete bei 3000 U/min undj,2:i Verdichtung 120 PS. Während der dreissiger Jahre baute die Maybach- Motorenbau GmbH in Friedrichshafen am Bodensee nebst ihren grossen Sechsund Achtzjlinderwagen auch besonders luxuriöse Zwölfzylindermodelle. Deren erste Version von 1930 wurde Maybach 12 (Typ DS 7 ) genannt, und ihr aus dem Luftschiffbau stammender V-12 leistete bei 6922 cm* (86x100 mm) und bei der ungewöhnlich niedrigen Tourenzahl von 2800 Ulmin i/o PS. Der nachfolgende Zeppelin DS 8 wies einen 7 9 22-cm*-Motor (92 x 100 mm) auf, der bei 3200 U/min auf 200 PS kam. Die 1 2-Zylinder-Mqybach gab es mit den unterschiedlichsten zp>;ü- bis achtplätzjgen Karosserien. Maybach Zeppelin DS 8 1932, Cabriolet Spohn 1937 De 1931 à 1933, l'Auto Union SA construisit dans l'usine Horch à Zwickau, la Horch 12, modèle de prestige de cet important groupe de l'époque. Elle le ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...