Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

ADAC Motorwelt Nr. 8 vom 24. Februar 1928 - Seite 38

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Premium
Lieber Leser, liebe Leserin,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... ruiniert. In Amerika und im übrigen Ausland ist die schädliche Reinigung der Autos mit Wasser längst verpönt. Man übt dort sachgemäße Autopflege durch Präparate, wie wir jetzt in Deutschland ein solches in „Uniblank" besitzen. „Uniblank" bedeutet einen großen Fortschritt auf dem Gebiete der Autopflege, wie schon in Hunderttausenden von Fällen glänzend erwiesen worden ist. Die in der Welt führende deutsche Chemie hat auch in „Uniblank'' ein Mittel geschaffen, das jedem Autobesitzer unentbehrlich sein wird, der es einmal benützt hat. Es hat bei bisher nicht gekannten Vorzügen den Vorteil, billiger als ausländische Präparate zu sein, schont also nicht nur das Aulo, sondern auch die Kasse seines Besitzers. Eine Reinigung des Autos mit „Uniblank" stellt sich auf 15 Pfg. Sie erfordert einen Zeitaufwand von nur 20 Minuten. Eine Reinigung mit Wasser dagegen dauert gewöhnlich etwa drei Stunden und kostet mindestens 2 Mk. Das Angenehme des „Uniblank" ist, daß man bei Benutzung desselben die Reinigung des Autos selbst in den besten Kleidern vornehmen kann, ohne befürchten zu müssen, daß man sich beschmutzt. Schon die Erfahrung, «laß ein regelmäßig mit Wasser gereinigter Lackanstrich des Autos nach ein bis zwei Jahren vollkommen trüb und rissig wird, dürfte jeden Autobesitzer veranlassen, sofort einen Versuch mit ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Pantheon Graber Sonderausstellung 2019/2020