Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

ADAC Motorwelt Nr. 8 vom 24. Februar 1928 - Seite 24

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Premium
Lieber Leser, liebe Leserin,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... die ganze Geschichte des 9 Jahre nach Christus gegründeten Augsburgs rollt vor dem geistigen Auge ab. Die St.-l'lrich-Kirche in Augsburg Deutschlands ist. War es 1927 München, das den Auslandsfahrern festliches Willkommen bereitete und den Abschiedsgruß entbot, so ist es in diesem Jahre die Hauptstadt Schwabens, das uralte und geschichtlich berühmte Augsburg. Man rufe sich nur die Namen Augusta Vindelicorum, Welser, Fugger, Klara von Detten, Agnes Bernauer, Philippine Welser, Hans Holbein, Elias Holl und die „Augs- Das Schmalz-Tor in Landsberg a. L. — Kunstverlag Ottmar Zieher Kloster Ettal Kunstverlag Ottmar Zieher Das Färberhaus in der Jakoberstraße in Augsburg St.-Ulrioh-Chorgestühl in Augsburg Wir verlassen das gastfreundliche Augsburg und eilen dem Gebirge zu. In flotter Fahrt gelangen wir über Göggingen zum Lechfeld, in dessen Nähe Kaiser Otto I. 955 die Ungarn vernichtend schlug. Bald sind wir in dem mauerumgebenen alten Städtchen Landsberg, dem langjährigen Aufenthaltsorte des bekannten Malers Herkomer, mit alter Stadtpfarrkirche und der auf der Höhe thronenden Maltheserkirche. Auch Dieser alten und einst weltbekannten Bedeutung entsprechend ist heute noch das Gepräge der Schwabenhauptstadt. Das Rathaus, das Maximiliansund das Fuggermuseum, zahlreiche ^ut erhaltene Patrizierhäuser und ehrwürdige Kirchen, wie Dom, ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • AXA2020/2021