Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

ADAC Motorwelt Nr. 41 vom 12. Oktober 1928 - Seite 13

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Premium
Lieber Leser, liebe Leserin,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... Karosserie, aufs gründlichste gereinigt werden muß. Ja, es ist sogar zweckmäßig, es nach Beendigung der Fahrzeit überholen zu lassen. Erstens haben jetzt die Reparaturwerkstätten weniger zu tun; sie können also mit größerer Sorgfalt und Ruhe alles nachsehen und instand setzen, da es auf einige Tage mehr oder weniger nicht ankommt. Zweitens hat man aber dann auch das angenehme Gefühl, daß alles wieder in bester Ordnung ist, so daß man, sobald die ersten schönen Tage im Frühjahr kommen und man wieder Lust.zum Fahren bekommt, nach kurzen Vorbereitungen unbesorgt das Fahrzeug wieder in Betrieb nehmen kann. Entschließt man sich erst um diese Zeit, den Wagen zum Reparateur zu bringen, so wird man meistens die Erfahrung machen, daß alle Werkstätten überlastet sind und infolgedessen nicht so prompt und sorgfältig arbeiten können. Während man, wenn man längere Zeit mit einem Wagen gefahren ist, dessen Mängel nicht mehr so empfindet, weil man sich allmählich an sie gewöhnt hat, fallen sie einem um so mehr auf, wenn man sich erst nach längerer Zeit wieder mal ans Steuer setzt. Es ist auch ganz klar, daß während des Gebrauchs in .den verflossenen Frühjahrs-, Sommerund Herbstmonaten verschiedene kleinere Defekte und Abnützungserscheinungen auftraten, die man unbedingt beheben sollte, bevor man das Fahrzeug wieder in Benutzung nimmt. Es ist ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • AXA2020/2021