Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

ADAC Motorwelt Nr. 4 vom 1. April 1960 - Seite 196

Bild von ADAC Motorwelt Nr. 4 vom 1. April 1960 - Seite 196
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 3.80
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 87.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
1 Fahrzeug-Inserat im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 155.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
2 Fahrzeug-Inserate im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... für „weißes Gold". Wenn Sie „weißes Gold", wie man Porzellan im vorigen Jahrhundert nannte, mit diesem Markenzeichen Ihr eigen nennen, besitzen Sie ein Wertstück. Die Marke bürgt dafür, daß es in der ersten Hälfte des vorigen Jahrhunderts von der berühmten Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin geschaffen wurde. Es waren nur gute, schöne und in der Fertigung wohlgeratene Stücke, die mit solchen Gütesiegeln versehen in den Handel kamen, es waren — Markenartikel. Original-(^-Ersatzteile, stählern und robust, sind zwar genau das Gegenteil von empfindlichem Porzellan, aber dennoch ebenfalls Markenartikel. Gewiß sind zudem auch die Prüfungen heute härter — der Maßstab, der an ihre Güte gelegt wird, ist strenger als noch vor 100 Jahren. Verantwortungsbewußt, wie VW-Werkstätten arbeiten, verwenden sie Original- -Ersatzteile, wenn Ihr Volkswagen instand gesetzt werden muß, um seine Zuverlässigkeit und seinen hohen Wert zu erhalten. Ihre Werkstatt wird Ihnen den Einbau von Original--Ersatzteilen gern auf der Rechnung bestätigen. Original' @ 'Ersatzteile unerbittlich im Werk I I geprüft Miitiirwi'lt 196 ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1 min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!