Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

ADAC Motorwelt Nr. 33 vom 17. August 1928 - Seite 13

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Premium
Lieber Leser, liebe Leserin,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... und Kraftomnibussen hervorgerufen. Verschiedene Ursachen wirken hierbei zusammen, als da sind: Unelastische Bereifung der Fahrzeuge, schlechte Stra- ßendecke, zu schnelles Fahren, Mängel in der Abfederung, hohe Ladefläche mit ihrer einem Fallhammer ähnelnden Stoßwirkung auf die Straßenoberfläche, ungünstige Verbindungsvorrichtung des Anhängers mit dem Zugwagen. Die Wirkung der angeführten Ursachen erfährt mit der Zunahme der Ladung und des Eigengewichtes eine weitere Steigerung und Beanspruchung der Straßendecke in einem Ausmaße, daß erdbebenartige Erscheinungen eintreten. Ein Fünftonner gleicher Bereifung wird mehr Erschütterungen hervorrufen als ein Dreitonner. Aus diedem Grunde hat der Gesetzgeber auch die Geschwindigkeit von Lastfahrzeugen vorgeschrieben, die bei 5,5 Tonnen Gesamtgewicht mit Luftbereifung 30 Kilometerstunden, mit Vollgummibereifung 25 Kilometerstunden, mit Elastikbereifung (Luftkammern oder Polsterkissen) 25 Kilometerstunden und mit Anhänger 16 Kilometerstunden M^iM'.f- .. nicht überschreiten darf. Mit Recht ist für Kraftfahrzeuge bis 3 t Eigengewicht ab 1. Juli Luftbereifung vorgeschrieben, desgleichen für dreiachsige Kraftfahrzeuge, deren betriebsfertiges Gewicht im beladenen oder unbeladenen Zustand 9 Tonnen übersteigt. Ebenso müssen alle übrigen Kraftfahrzeuge mit Luftreifen oder ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • AXA2020/2021