Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

ADAC Motorwelt Nr. 13 vom 30. März 1928 - Seite 31

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Premium
Lieber Leser, liebe Leserin,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... beim Autobus vorkommt, daß er minutenlang überhaupt kein Signal gibt, wie es ja auch für uns Privatfahrer Vorschrift ist, möglichst wenig zu hupen. Dem einzelnen Straßenbahnführet ist keine Schuld zuzuschieben, sondern es ist dies in der Natur der Straßenbahn allein begründet Auch für die Bequemlichkeit der Fahrgäste sorgt die Autobusgesellschaft mehr. Vergleichen wir Besonders beim Ueberholen, sowohl rechtsals linksherum, wird der Verkehr von der Straßen* bahn viel länger aufgehalten als vom Autobus, erstens weil die Straßenbahn durch den Anhänger — bei Tage fahren die Straßenbahnen in Berlin in den allermeisten Fällen mit Anhänger — viel länger ist, zweitens durch das Nichtabwinkcn sehr langsam um die Ecke biegen muß, drittens die Straßenbahn von der Mitte des Fahrdamms aus umbiegt und nicht wie der Autobus vom Rande aus. Während beim Autobus beim Einbiegen nach rechts der Verkehr links vorbei kann, ist das' bei der Straßenbahn nicht möglich, weil man an dieser rechts vorbei muß und sie durch Umbiegen nach rechts je gerade diese Seile absperrt. Auch die Weichen Stellung, die beim Autobus fortfällt, belastet den Verkehr nicht unerheblich. Nun ziehen wir aber einmal (den Vergleich zwischen Autobus und Straßenbahn bei Betriebsstörungen. Nehmen wir an, beide werden ganz« lieh defekt, so daß eine Fortbewegung aus eigener Kraft nicht ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Pantheon Graber Sonderausstellung 2019/2020