Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

ADAC Motorwelt Nr. 12 vom 1. Dezember 1963 - Seite 1228

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... Fiat den Käufer für rund 7500 DM in den Genuß eines so grundsoliden und technisch hochwertigen Wagens zu bringen trachtet. Die amerikanischen Europäer Ford und Opel sind als 17 M bzw. Rekord mit 4,5 m Karosserielänge und reichlich Innenwie Gepäckraum für sehr viele Mittelklasse- Anwärter ungemein attraktiv. Mit dem ausgesprochen kompakt gebauten 1500 steht So beschleunigte der Testwagen FIAT 1500 L mit 2 Personen FIAT 1500 FIAT 1500 L IV. Gang III. Gang Motor: 1471 ccm - " Gang Wagen-Leergewic - 67 PS bei 5200 U/min ht (fahrfertig; 1 121S> kg zulässige iiuiaaung ouo Kg 1. Gang 120 0 5 10 15 20 25 Sekunden Beschleunigungszeit Hochgeschaltet wurde bei Motordrehzahl 5500 Ulmin hierbei erreichte Geschwindigkeiten im /.//.III. Gang: 386195 km/h. Höchstgeschwindigkeit rund 140 km/h (zugehörige Motordrehzahl 5500 U/min) ruckfreie Mindestgeschwindigkeit im IV. Gang: etwa 30 km/h (Motordrehzahl bei 30 km/h 1200 U/min). ADAC-MOTORWELT 1228 FIAT Es ist ein Fiat 1800 B, dessen Sechszylindermotor der Hersteller einbehalten, an seine Stelle den Vierzylinder des Fiat 1500 gesetzt und sehr zugunsten des Käufers kalkuliert hat. Der stattliche Sechszylinderwagen 1800B mit der 1,8 Liter 81-PS-Maschine kostet 8990 DM. Diese Summe verringert sich um 1500 DM, wenn sich die 1,5-Liter-Maschine mit 67 PS in diesem Wagen befindet, den Fiat ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019