Bild Kooperations-PartnerBild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

ADAC Motorwelt Nr. 10 vom 1. Oktober 1978 - Seite 32

Bild von ADAC Motorwelt Nr. 10 vom 1. Oktober 1978 - Seite 32
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 3.80
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 590'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 87.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 590'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 250'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
1 Fahrzeug-Inserat im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 155.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 590'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 250'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
2 Fahrzeug-Inserate im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... 250 2525 95 (129) 11,2 188 24169 Renault 30 TS 2645 92 (125) 12,1 183 22150 Opel Senator 2.8 2784 103 (140) 10,5 190 23380 Halogenlicht mit automatischer (!) Leuchtweitenregulierung bei beladenem Auto, Servolenkung, 5-Gang-Getriebe, Lenkrad und Sitze höhenverstellbar, Kopfstützen und Sonnenjalousien hinten, vorn und hinten elektrische Fensterheber. Gamma- Preis: 26 133 DM. Damit ist der Italiener ein teures Auto. Selbst wenn man z. B. einen Audi Avant 5E in der Ausstattung auf Gamma-Niveau aufmotzt, bleibt immer noch eine Differenz von 2000 Mark zu Gunsten des Audi. Und der hat dann noch den Vorteil (ebenso wie der Renault 30) des praktischen Kombihecks aufzuweisen, während der Gamma trotz seines Schräghecks nur einen normalen Kofferraum hat. Der faßt 405 Liter (CX: 410, R 30: 420/890, Audi Avant: 430/745, BMW 525: 510, DB 250: 515), und das reicht bestenfalls für durchschnittliches Urlaubsgepäck. Im Innenraum herrscht keine Platznot, vorn wie hinten sitzt man bequem, Beinund Kopffreiheit sind gut. Der Gamma-Fahrer findet dank Lenkrad- Vom Hersteller empfohlener Preis 32 ADAC-Motorwelt 10/78 Von den 420 Lancia-Werkstätten in Deutschland verkauft durchschnittlich jede jeden Monat ein Auto. Davon könnten weder die Händler noch Lancia leben, und so sind alle ganz froh, die große Mutter Fiat im Rücken zu haben. Seit 9 Jahren ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1 min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!