RM/Sotheby’s in Amelia Island am 12. März 2016 - vom Tour-de-France bis zum VW-Bus mit Wohnwagen

Erstellt am 22. Februar 2016
, Leselänge 5min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Darin Schnabel - Courtesy RM Sotheby's 
42
Greg Keysar - Courtesy RM Sotheby's 
11
Robin Adams - Courtesy RM Sotheby's 
8
Drew Shipley - Courtesy RM Sotheby's 
5
Corey Silvia - Courtesy RM Sotheby's 
5
Theo Civitello - Courtesy RM Sotheby's 
4
Motorcar Studios - Courtesy RM Sotheby's 
3
Glenn Zanotti - Courtesy RM Sotheby's 
3
Tom Gidden - Courtesy RM Sotheby's 
3
Ryan Merrill - Courtesy RM Sotheby's 
2
Ravi Angard - Courtesy RM Sotheby's 
2
Bryan Regan - Courtesy RM Sotheby's 
2
Ned Jackson - Courtesy RM Sotheby's 
2
Erik Fuller - Courtesy RM Sotheby's 
2
Teddy Pieper - Courtesy RM Sotheby's 
2
Nathan Leach-Proffer - Courtesy RM Sotheby's 
2
Patrick Ernzen - Courtesy RM Sotheby's 
2
Jeff Yardis - Courtesy RM Sotheby's 
1
Trace Taylor - Courtesy RM Sotheby's 
1
2015 - Courtesy RM Sotheby's 
1
Gary Kessler - Courtesy RM Sotheby's 
1
Scott McGuigan - Courtesy RM Sotheby's 
1
Calvin Miller - Courtesy RM Sotheby's 
1
Phil Greatorex - Courtesy RM Sotheby's 
1
Michael Ford - Courtesy RM Sotheby's 
1
Juan Rivas - Courtesy RM Sotheby's 
1
Karissa Hosek - Courtesy RM Sotheby's 
1
Jeremy Cliff - Courtesy RM Sotheby's 
1
Joshua Rainey - Courtesy RM Sotheby's 
1
Alexis Goure - Courtesy RM Sotheby's 
1
Erik Fuller 2015, All Rights Reserved - Courtesy RM Sotheby's 
1
Pepper Yandell - Courtesy RM Sotheby's 
1

Als letzte der grossen drei Versteigerungsfirmen steigt RM/Sotheby’s am 12. März 2016 in Amelia Island ins Rennen um Verkaufsquoten und Preisrekorde. 94 Automobile im Wert von gegen USD 60 Millionen werden angeboten, im Schnitt werden also pro Fahrzeug rund USD 625’000 (Euro 580’000, CHF 625’000) erwartet. 44% der Lots werden ohne Mindestpreis verkauft, eine Chance für Schnäppchen?


Stutz DV-32 Convertible Victoria by Rollston (1931) - als Lot 132 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung in Amelia Island am 12. März 2016
Copyright / Fotograf: Theo Civitello - Courtesy RM Sotheby's

Tour de France

Alle Augen werden am 12. März 2016 vor allem auf ein Fahrzeug gerichtet sein, den Ferrari 250 GT Berlinetta “Tour de France” von 1957. Zum ersten Mal seit 41 Jahren kommt Chassis 0619 GT auf den Markt. Der Wagen wurde komplett restauriert und hat eine wirklich eindrückliche Renngeschichte mit Teilnahmen an der Tour de France (sic!), an der Coppa Intereuropa Monza und vielen anderen Anlässen in den Jahren 1958 bis 1960.


Ferrari 250 GT Berlinetta 'Tour de France' (1957) - als Lot 174 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung in Amelia Island am 12. März 2016
Copyright / Fotograf: Darin Schnabel - Courtesy RM Sotheby's

Einen Schätzpreis nennt RM/Sotheby’s für den Ferrari nicht, man kann sich aber gut vorstellen, dass eine einstellige Millionensumme nicht für den Zuschlag reichen wird.

Die zehn wertvollsten Wagen

Von den am höchsten eingeschätzten zehn Fahrzeugen stammen die Hälfte aus Maranello, so kommen neben dem TdF auch ein Ferrari 400 Superamerica LWB Coupé Aerodinamico von 1962 (USD 2,7 bis 3,3 Millionen), ein Ferrari 365 GTS/4 Daytona Spider von 1973 (USD 2,5 bis 2,6 Millionen), ein Ferrari 330 GTS von 1968 (USD 2,3 bis 2,6 Millionen) und ein Ferrari 288 GTO von 1984 (USD 2,3 bis 2,6 Millionen) unter den Hammer.


Ferrari 330 GTS by Pininfarina (1968) - als Lot 139 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung in Amelia Island am 12. März 2016
Copyright / Fotograf: Darin Schnabel - Courtesy RM Sotheby's

Unter den teuersten zehn Autos findet man aber auch zwei Vorkriegsfahrzeuge, nämlich ein Mercedes-Benz 540 K Spezial Cabriolet von 1939 (USD 3 bis 4 Millionen) und einen Rolls-Royce 40/50 HP Silver Ghost Tourer von 1911 (USD 2,5 bis 3,5 Millionen).

Für Freunde von Neo-Klassikern dürfte der bei USD 1,9 bis 2,2 Millionen angesetzte Pagani Huayra von 2014 eine Überlegung wert sein.


Pagani Huayra (2014) - als Lot 164 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung in Amelia Island am 12. März 2016
Copyright / Fotograf: Pepper Yandell - Courtesy RM Sotheby's

42 Marken

Insgesamt kommen Fahrzeuge von 42 verschiedene Marken in Amelia Island unter den Hammer. Am stärksten sind Ferrari (mit 12 Autos), Porsche (9) und Mercedes-Benz (6) vertreten, der Rest teilt sich auf Gruppierungen von maximal vier Autos pro Marke auf. Auch eher unbekannte Marken wie HRG, Kurtis, Marmon, Ruxton oder Silsby sind darunter.

Starke Nachkriegsjahre

Fast die Hälfte der angebotenen Fahrzeuge stammen aus den Nachkriegsjahren bis 1969.


Delahaye 135 M Cabriolet "Malmaison" Pourtout (1949) - als Lot 127 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung in Amelia Island am 12. März 2016
Copyright / Fotograf: Darin Schnabel - Courtesy RM Sotheby's

Die Sechzigerjahre nehmen 26%, die Fünfzigerjahre inkl. der Jahre ab 1946 20% des Angebots ein. Immerhin 29% der Wagen aber stammen aus der Zeit vor dem Krieg, auch RM/Sotheby’s scheut sich also nicht, Vorkriegsklassiker anzubieten. Auch die Neuzeit ist am 12. März 2016 gut vertreten, acht Autos sind weniger als 20 Jahre alt.

VW-Bus mit Wohnwagen

Macht ein passender Wohnwagen den bereits beliebten VW Bus aus dem Jahr 1963 noch reizvoller?


Volkswagen Type 2 '23-Window' Super Deluxe Microbus with Eriba Puck (1963) - als Lot 120 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung in Amelia Island am 12. März 2016
Copyright / Fotograf: Nathan Leach-Proffer - Courtesy RM Sotheby's

Es scheint so, denn die Kombination aus VW Typ 2 “Samba” und Eriba Puck Wohnwagen soll nun immerhin USD 125’000 bis 175’000 kosten. Man darf gespannt sein, ob diese Rechnung aufgehen wird.

Amerikanische Rennwagen

Gleich zwei interessante Rennwagen kommen am 12. März unter den Hammer.


Kurtis Aguila (1962) - als Lot 143 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung in Amelia Island am 12. März 2016
Copyright / Fotograf: Darin Schnabel - Courtesy RM Sotheby's

Ein ausserordentlich hübscher Kurtis Aguila von 1962 mit abnehmbaren Kotflügeln soll USD 450’000 bis 600’000 kosten, während der Chevrolet Camara TransAm mit Sunoco-Bemalung aus dem Jahr 1968 mit USD 900’000 bis 1,2 Millionen bewertet wurde. Für die nicht unbeträchtliche Summe wird aber auch einer von nur zwei derartigen Rennwagen geboten, der immerhin durch Mark Donohue und Sam Posey in der amerikanischen TransAm-Meisterschaft mehrfach auf das Podium gefharen wurde.


Chevrolet Sunoco Camaro Trans Am (1968) - als Lot 180 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung in Amelia Island am 12. März 2016
Copyright / Fotograf: Robin Adams - Courtesy RM Sotheby's

Ein Kleiner ganz gross

Als letzter und kleinster Wagen wird am Ende der Versteigerung ein Peel P50 von 1964 unter den Hammer kommen. Der Günstigste wird er aber kaum sein, denn als Schätzpreis wurden USD 75’000 bis 100’000 angesetzt.


Peel P50 (1964) - als Lot 198 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung in Amelia Island am 12. März 2016
Copyright / Fotograf: Greg Keysar - Courtesy RM Sotheby's

Wer also für möglichst wenig Dollars zum Klassiker kommen möchte, wird vermutlich eher auf das London Taxi von 2004 (USD 35’000 bis 40’000), den DeSoto Custom Convertible von 1949 (USD 40’000 bis 60’000) oder den Cadillac DeVille Convertible von 1967 (USD 40’000 bis 60’000) setzen müssen.


DeSoto Custom Convertible (1949) - als Lot 192 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung in Amelia Island am 12. März 2016
Copyright / Fotograf: Darin Schnabel - Courtesy RM Sotheby's

Weitere Informationen zu den einzelnen Fahrzeugen und zur Versteigerung können auf der Website von RM/Sotheby’s eingeholt werden.

Alle angebotenen Fahrzeuge

Die Tabelle zeigt alle von RM/Sotheby’s angebotenen Fahrzeuge mit Schätzpreisen in USD, Euro und CHF an. In der Spalte “NoR” sind diejenigen Lots, die ohne Mindestpreis verkauft werden, mit “ja” gekennzeichnet. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die Liste kann durch Klicken auf die Spaltenüberschriften nach Belieben sortiert werden.

Lot Fahrzeug Jahr $ Est von $ Est bis € Est von € Est bis CHF Est von CHF Est bis NoR
105 London TXII Taxi 2004 35000 40000 31850 36400 35000 40000 Ja
106 Porsche 356 C 1600 SC 'Sunroof' Coupe by Reutter 1964 140000 180000 127400 163800 140000 180000 Ja
107 Chevrolet Impala Convertible 1960 40000 50000 36400 45500 40000 50000 Ja
108 Chevrolet Bel Air Impala Sport Coupe 1958 75000 100000 68250 91000 75000 100000 Ja
109 Ferrari 328 GTS 1988 120000 160000 109200 145600 120000 160000 Ja
110 Stanley Model E2 Runabout 1909 80000 100000 72800 91000 80000 100000 Ja
111 Mercedes-Benz 280 SE 3.5 Coupe 1971 125000 175000 113750 159250 125000 175000 Ja
112 Lincoln Continental Mark V Convertible 1960 70000 90000 63700 81900 70000 90000 Ja
113 Cadillac DeVille Convertible 1967 40000 60000 36400 54600 40000 60000 Ja
114 Rolls-Royce Silver Cloud I Saloon 1959 90000 120000 81900 109200 90000 120000 Ja
115 Cord L-29 Cabriolet 1930 200000 250000 182000 227500 200000 250000  
116 Maserati Sebring 3500 GTI Series I by Vignale 1963 275000 350000 250250 318500 275000 350000  
117 Packard Model UEFR '30' Limousine 1911 150000 200000 136500 182000 150000 200000 Ja
118 Packard Twin Six Coupe Roadster 1932 650000 800000 591500 728000 650000 800000  
119 Jaguar E-Type Series 3 V-12 Roadster 1972 70000 100000 63700 91000 70000 100000 Ja
120 Volkswagen Type 2 '23-Window' Super Deluxe Microbus with Eriba Puck 1963 125000 175000 113750 159250 125000 175000 Ja
121 Ford RS200 Evolution 1985 475000 675000 432250 614250 475000 675000  
122 Mercedes-Benz 280 SL 'Pagoda' 1968 160000 220000 145600 200200 160000 220000 Ja
123 Ferrari 512 BB 1980 275000 325000 250250 295750 275000 325000 Ja
124 Alfa Romeo 1900C SS Coupe by Touring 1957 325000 375000 295750 341250 325000 375000  
125 Toyota 2000GT 1967 800000 950000 728000 864500 800000 950000  
126 Porsche 911 Turbo Carrera 1976 275000 350000 250250 318500 275000 350000  
127 Delahaye 135 M Cabriolet "Malmaison" by Pourtout 1949 500000 800000 455000 728000 500000 800000  
128 AC Ace-Bristol 1960 350000 400000 318500 364000 350000 400000 Ja
129 Bugatti Type 57 Stelvio 1936 900000 1200000 819000 1092000 900000 1200000  
130 Ruxton Model C Sedan by Budd 1932 375000 450000 341250 409500 375000 450000  
131 Mercedes-Benz 190 SL 1956 100000 140000 91000 127400 100000 140000 Ja
132 Stutz DV-32 Convertible Victoria by Rollston 1931 800000 1000000 728000 910000 800000 1000000  
133 Porsche 911 Turbo S 1997 400000 475000 364000 432250 400000 475000  
134 Auburn Eight Supercharged Speedster 1935 450000 550000 409500 500500 450000 550000  
135 Cadillac Eldorado Biarritz 1958 140000 180000 127400 163800 140000 180000 Ja
136 Rolls-Royce Phantom V Limousine by Park Ward 1962 125000 175000 113750 159250 125000 175000 Ja
137 Ferrari 575M Maranello 2002 400000 475000 364000 432250 400000 475000  
138 Mercedes-Benz 300 SL Roadster 1957 1000000 1300000 910000 1183000 1000000 1300000  
139 Ferrari 330 GTS by Pininfarina 1968 2300000 2600000 2093000 2366000 2300000 2600000  
140 Ford Super DeLuxe Sportsman Convertible 1947 175000 225000 159250 204750 175000 225000 Ja
141 Rolls-Royce 40/50 HP Silver Ghost Tourer by Lawton 1911 2500000 3500000 2275000 3185000 2500000 3500000  
142 Porsche 911 Turbo 'Slant Nose' Cabriolet 1988 225000 275000 204750 250250 225000 275000 Ja
143 Kurtis Aguila 1962 450000 600000 409500 546000 450000 600000  
144 Marmon Sixteen Convertible Sedan by LeBaron 1931 600000 750000 546000 682500 600000 750000  
145 Bentley 4½-Litre Tourer in the style of Vanden Plas 1928 700000 900000 637000 819000 700000 900000  
146 Aston Martin DB AR1 Zagato 2003 250000 300000 227500 273000 250000 300000  
147 Bentley R-Type Continental Fastback Sports Saloon by H.J. Mulliner 1954 1200000 1400000 1092000 1274000 1200000 1400000  
148 Ferrari 288 GTO 1984 2300000 2600000 2093000 2366000 2300000 2600000  
149 Porsche 911 Turbo Coupe 1989 240000 280000 218400 254800 240000 280000  
150 Jaguar E-Type Series 1 4.2-Litre Fixed Head Coupe 1965 100000 140000 91000 127400 100000 140000 Ja
151 Cadillac V-12 Phaeton by Fisher 1931 175000 225000 159250 204750 175000 225000  
152 Ferrari Testarossa 1986 130000 170000 118300 154700 130000 170000 Ja
153 Porsche Carrera GT 2005 750000 850000 682500 773500 750000 850000  
154 Avions Voisin C14 Lumineuse 1927 800000 950000 728000 864500 800000 950000  
155 Packard Deluxe Eight Sport Phaeton by Dietrich 1929 150000 200000 136500 182000 150000 200000  
156 Porsche 356 B 1600 S Cabriolet by Reutter 1960 200000 250000 182000 227500 200000 250000  
157 Bugatti Type 30 Tourer 1925 500000 650000 455000 591500 500000 650000  
158 AC Aceca-Bristol 1958 200000 240000 182000 218400 200000 240000  
159 Stutz SV-16 Monte Carlo by Weymann 1930 550000 650000 500500 591500 550000 650000  
160 Ferrari 365 GTB/4 Daytona Berlinetta by Scaglietti 1972 750000 825000 682500 750750 750000 825000 Ja
161 Mercedes-Benz 300 SL Gullwing 1955 1300000 1500000 1183000 1365000 1300000 1500000  
162 Ford Model 18 Edsel Ford Speedster 1932 1200000 1400000 1092000 1274000 1200000 1400000  
163 Ferrari 400 Superamerica LWB Coupe Aerodinamico by Pininfarina 1962 2700000 3300000 2457000 3003000 2700000 3300000  
164 Pagani Huayra 2014 1900000 2200000 1729000 2002000 1900000 2200000  
165 Stanley Model 63 Toy Tonneau 1911 125000 175000 113750 159250 125000 175000 Ja
166 Ferrari 365 GTS/4 Daytona Spider 1973 2500000 3000000 2275000 2730000 2500000 3000000  
167 Toyota FJ40 Land Cruiser 1978 70000 90000 63700 81900 70000 90000 Ja
168 Jaguar E-Type Series 1 4.2-Litre Roadster 1965 175000 250000 159250 227500 175000 250000 Ja
169 Arnolt-Bristol Bolide Roadster by Bertone 1957 325000 375000 295750 341250 325000 375000  
170 Rolls-Royce Phantom II Continental Sedanca Drophead Coupe by H.J. Mulliner 1934 450000 650000 409500 591500 450000 650000  
171 Bentley 8-Litre Tourer by Swallow 1931 1000000 1250000 910000 1137500 1000000 1250000  
172 Siata 300 BC Barchetta by Bertone 1953 200000 250000 182000 227500 200000 250000 Ja
173 Alfa Romeo Giulia Sprint GTA Stradale by Bertone 1965 275000 325000 250250 295750 275000 325000  
174 Ferrari 250 GT Berlinetta 'Tour de France' 1957 k.A.            
175 Austin-Healey 100 M 'Le Mans' 1956 160000 200000 145600 182000 160000 200000 Ja
176 Pontiac Bonneville 'Fuel Injected' Convertible 1958 125000 150000 113750 136500 125000 150000 Ja
177 Cadillac V-12 Phaeton by Fisher 1931 160000 200000 145600 182000 160000 200000 Ja
178 Maserati Ghibli 4.7 Coupe by Ghia 1969 325000 375000 295750 341250 325000 375000  
179 Shelby 289 Cobra 1963 950000 1200000 864500 1092000 950000 1200000  
180 Chevrolet Sunoco Camaro Trans Am 1968 900000 1200000 819000 1092000 900000 1200000  
181 Ferrari 599 GTO 2011 650000 750000 591500 682500 650000 750000  
182 Cord 810 Cabriolet 1936 160000 220000 145600 200200 160000 220000 Ja
183 Delage D8 C Cabriolet by Chapron 1930 300000 350000 273000 318500 300000 350000 Ja
184 Buick Roadmaster Convertible 1957 80000 100000 72800 91000 80000 100000 Ja
185 Silsby Fourth Size Horse-Drawn Steam Pumper 1894 200000 250000 182000 227500 200000 250000  
186 Porsche 911 Turbo 1979 300000 375000 273000 341250 300000 375000  
187 Ford GT 2005 320000 380000 291200 345800 320000 380000 Ja
188 Mercedes-Benz 540 K Spezial Cabriolet A by Sindelfingen 1939 3000000 4000000 2730000 3640000 3000000 4000000  
189 HRG 1500 Alloy Roadster by St. Leonards 1956 150000 200000 136500 182000 150000 200000 Ja
190 Austin-Healey 3000 Mk I BN7 1960 80000 100000 72800 91000 80000 100000 Ja
191 Porsche 356 B Super 90 Roadster by Drauz 1960 180000 220000 163800 200200 180000 220000 Ja
192 DeSoto Custom Convertible 1949 40000 60000 36400 54600 40000 60000 Ja
193 Ferrari 365 GTC/4 by Pininfarina 1972 325000 375000 295750 341250 325000 375000  
194 MG F-Type Magna Two-Seater Sports 1932 100000 125000 91000 113750 100000 125000 Ja
195 Auburn Twelve Salon Phaeton 1934 375000 450000 341250 409500 375000 450000  
196 Intermeccanica Italia Spyder 1971 110000 160000 100100 145600 110000 160000 Ja
197 Chevrolet Corvette 283/230 1961 85000 105000 77350 95550 85000 105000 Ja
198 Peel P50 1964 75000 100000 68250 91000 75000 100000 Ja

 

Bilder zu diesem News-Artikel

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.