Neu am Kiosk - SwissClassics Revue 55-3/2016: VW von Beutler, Höhepunkte des Messefrühlings, Austin Healey 3000, Emil Frey Classic Center, …

Erstellt am 18. Mai 2016
, Leselänge 3min
Text:
Martina Mäder
Fotos:
SwissClassics Revue 
7

In der 55. Ausgabe der SwissClassics Revue wird in der Titelstory der Volkswagen von Beutler vorgestellt, der zwar nicht so günstig wie ein Käfer war, dafür aber deutlich eleganter und viel seltener. Ausserdem werden die Höhepunkte des Messefrühlings beleuchtet, und in der Kaufberatung  dem britischen Austin Healey 3000 unter das schnittige Kleid geschaut. Beim Besuch des Museums von Walter und Emil Frey kann man miterleben, wie die beiden Pioniere ab 1933 die Schweiz motorisierten. Die neue Rubrik "automobile Meilensteine" ist in der Nummer 55-3/2016 den Sportwagen Jaguar E-Type und Morgan 4-4 gewidmet.

Käfer im Sportwagenpelz

So günstig wie ein Käfer war es natürlich nicht, das Coupé von Beutler aus Thun. Dafür war es deutlich eleganter und viel seltener. Ein Wiedersehen mit einem meisterlichen Entwurf.


SwissClassics Revue 55-3/2016 - Käfer im Sportwagenpelz
Copyright / Fotograf: SwissClassics Revue

Von Paris bis Essen, von Stuttgart bis Fribourg: Die Messesaison hat wieder Hunderttausende Oldtimerfans begeistert. SwissClassics Revue zeigt die schönsten Bilder und Eindrücke vom Jahr der Superlative: Mehr Fläche, mehr Besucher, mehr Autos, mehr Wertschöpfung. Aber ist mehr wirklich immer besser?


SwissClassics Revue 55-3/2016 - Grösse ist nicht alles
Copyright / Fotograf: SwissClassics Revue

Ein Leben für das Auto

Schon 1933 begann Emil Frey die Schweizer zu motorisieren. Zuerst mit Motorrädern, dann mit Seitenwagen, schliesslich mit Fahrrädern und natürlich mit Automobilen. Nicht auszudenken, wie wir heute ohne die Frey-Dynastie motorisiert wären. Seit 2015 kann man im Emil Frey Classic Center die Meilensteine der Freys in Form von Automobilen und anderen Erinnerungsstücken besichtigen und ein Stück der Geschichte miterleben.


SwissClassics Revue 55-3/2016 - Aus Liebe zum Automobil
Copyright / Fotograf: SwissClassics Revue

Der "Big Healey" in der Kaufberatung

Kernig, offen, robust, toller Sound: Es gibt viele gute Argumente für den Austin Healey 3000. Der Brite erfreut sich seit Jahrzehnten grosser Beliebtheit und ist bei Roeadsterfans schon seit Jahren hoch im Kurs. Auch an Charakter fehlt es ihm nicht. Hat der Brite bei all diesen Qualitäten auch Schwachpunkte? SwissClassics Revue schaut ihm unter sein schnittiges Kleid.


SwissClassics Revue 55-3/2016 - Austin-Healey 3000
Copyright / Fotograf: SwissClassics Revue

Automobile Meilensteine

Als Jaguar am Genfer Autosalon im März 1961 den E-Type enthüllte, war dies schlicht eine Sensation. Die Marke Jaguar hatte ein Designmeisterwerk geschaffen, wie selbst Enzo Ferrari zugab. Und die Technik verhalf dem Sportwagen zu fast konkurrenzlosen Fahrleistungen.


SwissClassics Revue 55-3/2016 - Mythos in letzter Minute
Copyright / Fotograf: SwissClassics Revue

Es gibt wohl nur ein Auto überhaupt, das seit den Dreissigerjahren bis heute in fast unveränderter Form hergestellt und verkauft wird: den Morgan 4-4. In den letzten 80 Jahren wurde er rund 20’000-mal gebaut und man kann ihn bis heute bestellen, und die Leute auf der Strasse stufen den Neuwagen sicherlich als Oldtimer ein.


SwissClassics Revue 55-3/2016 - Das längstproduzierte Auto der Welt
Copyright / Fotograf: SwissClassics Revue

Zudem gibt es die beliebten Marktpreise von über 2000 Oldtimer-Fahrzeugen in Schweizer Franken nachzulesen und im Fahrzeugmarkt über 170 inserierte Autos.

Wer also noch nicht Abonnent ist, hat viele gute Gründe, zum nächsten Kiosk zu fahren oder Sie lassen die neuste Ausgabe ganz bequem nach Hause schicken. Das Online-Bestellformular finden Sie hier. Dies gilt natürlich auch für alle älteren Ausgaben und wenn Sie kein Heft mehr verpassen möchten schliessen Sie jetzt ihr SwissClassics Abonnement ab.

Bilder zu diesem News-Artikel

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.