Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
Württembergische 2020
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Neu am Kiosk - SwissClassics Revue 49-3/2015: TVR Grantura, Woodies, Ford Mustang

Erstellt am 20. Mai 2015
Text:
Tamara Tanner
Fotos:
Swiss Classics Revue 
(6)
 
6 Fotogalerie

Die neueste Ausgabe der SwissClassics Revue, die Nr. 49 vom Juni/Juli nämlich, widmet sich einem TVR Grantura, welcher unvorhergesehen zum Restaurationsprojekt wurde, beschäftigt sich mit Autos mit Holzaufbauten, sogenannten Woodies, und hilft beim Ur-Mustang Kauf.

TVR Grantura - Unendliche Geschichte?

Kunststoffautos seien Ideal als Restaurierungsobjekte für Heimwerker und würden Rost gar nicht kennen. Der TVR Grantura von 1960 aus diesem Bericht, ursprünglich aus England und oft im Renneinsatz in Schweden und Dänemark, wurde aber nicht angeschafft um restauriert, sondern um gefahren zu werden! Daraus wurde jedoch so schnell nichts. SwissClassics zeigt die vollständige Restaurierung und erzählt die Geschichte des Grantura.

Swiss Classics Revue 49-3/2015 - Restaurierung TVR Grantura
© Copyright / Fotograf: Swiss Classics Revue

Woodies - Holz isch heimelig

Woodies sind Autos mit Holzaufbauten. Es gab sie nach dem Krieg vor allem in England und Amerika wieder vermehrt zu sehen, heute sind sie jedoch eher selten. Ein Lea-Francis 14 HP Estate und ein Chevrolet Fleetmaster Station Wagon wurden hier gefahren und verglichen.

Swiss Classics Revue 49-3/2015 - Woodies
© Copyright / Fotograf: Swiss Classics Revue

Kaufberatung - Ford Mustang I

Der Ur-Mustang ist ein Dauerbrenner, das Angebot an Mustangs ist breit. Aus den USA kommt auch immer wieder Nachschub, doch worauf muss man beim Kauf achten, wenn man ein sauberes und gutes Modell erwischen will? Die Kaufberatung von SwissClassics zeigt es.

Swiss Classics Revue 49-3/2015 - Kaufberatung Ford Mustang I
© Copyright / Fotograf: Swiss Classics Revue

Oldtimerimport - Was Sie wissen müssen

Als Schweizer werden Oldtimerkäufe im Ausland immer attraktiver. Doch ist der Oldtimer einmal gekauft, lauern beim Import und der Zulassung in der Schweiz einige Tücken und Schwierigkeiten.

Swiss Classics Revue 49-3/2015 - Alles zum Thema Oldtimerimport in die Schweiz
© Copyright / Fotograf: Swiss Classics Revue

Waibel - Made in Zurich

Hans Werner Waibel widerspiegelt eine Generation von Menschen, die sich aus dem Nichts eine Zukunft aufbauten. Er nutzte die Gunst der Stunde des Automobils und schuf daraus eine sichere Existenz, die bis heute Bestand hat.

Swiss Classics Revue 49-3/2015 - Waibel aus Zürich
© Copyright / Fotograf: Swiss Classics Revue

Ausflugstipp, Silberpfeile, Menetrey,...

Teil des neuen Heftes sind auch eine Publireportage über die Carrosserie Charles Menetrey aus Schwanden in der Schweiz, im Ausflugstipp wird die Geschichte des Grimsel-Hospiz aufgearbeitet und als antiquarisches Buch wird das Werk "Die Silberpfeile der Auto Union" vorgestellt.

Und natürlich sind auch ein ausführlicher Veranstaltungskalender, der grosse Fahrzeugmarkt und Veranstaltungsrückblicke und -vorschauen und mehr Teil der neuesten Ausgabe der SwissClassics Revue.

Mehr dazu auf swissclassics.com oder auf der Facebook-Seite von SwissClassics.

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • RetroClassicsStuttgart2020