Neu am Kiosk - Porsche Fahrer 2-2020 - Turbo-Ära, Blech ist Gold, Schöner wohnen...

Erstellt am 27. Januar 2020
, Leselänge 3min
Text:
Fabian Meyer
Fotos:
Porsche Fahrer 
5

Porsche Fahrer 2-2020 ist ab sofort am Kiosk und im Internet erhältlich. Diese Ausgabe erfreut die Oldtimer-Enthusiasten durch gewohnt spannende Beiträge. Unter anderem seien hier die Zeitreise zurück zu den Anfängen der Turbo-Ära im Hause Porsche oder auch das Portrait einer Firma, welche es sich zur Aufgabe gemacht hat, umgebaute Porsche-Modelle wieder in den Originalzustand zurück zu versetzen, genannt. Ausserdem wird der Leser auch aufgeklärt, warum mitten im Haus von Jürgen Rudolf massenweise Porsches stehen und wie diese von der Garage dort hin gelangen ...

Strasse. Rennstrecke. Turbo.

Ein Foto aus dem Jahre 1975 gab den Redakteuren von Porsche Fahrer den Anlass, sich eingängig mit dem Beginn der “Turbo-Phase” im Hause Porsche zu befassen. Denn auf dem Bild sind sowohl ein Porsche 911 Turbo, wie auch ein 911 Carrera RSR 2.1 zu sehen. Die beiden Mechaniker und der Mann, welche sich den 911 Carrera anschauen, sollen die Qualitäten des Turbo auf der Rennstrecke visualisieren, während die Frau, welche neben dem “zahmeren” 911 Turbo posiert, dafür steht, dass diese Modellreihe auch auf der Strasse erfolgreich sein kann. Dieses Kapitel geht dem Ursprung dieses Fotos auf den Grund und beleuchtet ausserdem auch die Zeit bei Porsche, in der der Turbo zunehmend an Bedeutung gewann.


Porsche Fahrer 2-2020 - Strasse. Rennstrecke. Turbo.
Copyright / Fotograf: Porsche Fahrer

Blech ist Gold

Wer nicht besonders viel Geld hatte und sich dennoch den Traum eines “neuen” Porsches erfüllen wollte, der griff gerne mal zu unorthodoxen Mitteln. Mit viel Arbeit und Akribie baute man schrottreife Porschemodelle so um, dass sie zumindest optisch dem Aussehen eines Neuwagen glichen. Somit hatte man für relativ wenig Geld eine Art “halben” Neuwagen. Doch was kann man tun, wenn man die Restauration wieder rückgängig machen und den Originalzustand wiederherstellen will…?


Porsche Fahrer 2-2020 - Blech ist Gold
Copyright / Fotograf: Porsche Fahrer

Schöner wohnen

Manche Leute sind dermassen grosse Fans von Porsche, dass ihnen ein oder zwei Modelle in der heimischen Garage nicht reichen. Auch 5 oder 6 Modelle sind noch nicht genug. Irgendwann sind es so viele Modelle, dass der Platz einfach nicht mehr reicht. Eine zweite Garage oder ein anderer Abstellplatz ist auch keine Lösung. Was macht man nun? Wie wäre es, wenn man sich die Modelle einfach in das Haus holt?


Porsche Fahrer 2-2020 - Schöner wohnen
Copyright / Fotograf: Porsche Fahrer

Exklusive Leserreise

Ab in den Süden! So lautet das Mott der diesjährigen Leserreise von Porsche Fahrer. Auf dieser Reise erwarten Sie unvergessliche Erlebnisse im sonnenverwöhnten Tirol. Im Luxus-Hotel stehen aktuelle Porsche 911 Carrera für Tagesausflüge in der schönen Landschaft bereit. Ausserdem dürfen auch viele andere Aktivitäten, wie beispielsweise ein Golfkurs für Interessierte nicht fehlen. Natürlich darf auch der eigene Porsche auf diese Reise mitgenommen werden!

Wenn Sie sich anmelden möchten, besuchen Sie bitte die Website von Porsche Fahrer.

Magazin bestellen?

Die aktuelle, sowie viele weitere Ausgaben können ab sofort im Heel Verlag bestellt werden.

Bilder zu diesem News-Artikel

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...