Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Giovanni Michelotti Ausstellung in Aigle vom 14. Mai bis 26. Juni 2022

Erstellt am 23. April 2022
, Leselänge 3min
Text:
PR/ZG
Fotos:
Michelotti Aigle 2022 
1
Bruno von Rotz 
1
Werk / Moretti / Archiv Silvio Cibien 
1
Archiv 
13

Giovanni Michelotti hätte im Jahr 2021 seinen 100. Geburtstag feiern können, wenn er nicht 1980 an Krebs gestorben wäre. Wegen Covid wurden die verschiedenen Gedenkfeiern zu seinem 100. Geburtstag um zwölf Monate verschoben. Nach Italien und den Niederlanden ehrt ihn nun auch die Schweiz, indem sie vom 14. Mai bis zum 26. Juni 2022 rund 20 Fahrzeuge und mehrere seiner Zeichnungen in den Räumlichkeiten von Prestige Car Romand in Aigle ausstellt.

Bild Giovanni Michelotti im Jahr 1952
Giovanni Michelotti im Jahr 1952

Aber warum in Aigle? In dieser kleinen Stadt im Waadtländer Chablais haben Handwerker in der Karosseriewerkstatt Ghia-Aigle zwischen 1951 und 1957 mehrere Alfa Romeo, Bentley, Bugatti, Ferrari, Jaguar und Lotus nach den Zeichnungen des Turiner Giovanni Michelotti gefertigt. Dieser reiste übrigens oft nach Aigle, um den Fortschritt beim Bau seiner Kreationen zu begutachten.

Bild Alfa Romeo 1900 C Super Sprint Coupé "Lugano" (1959) - mit Karosserie von Ghia-Aigle, Design von Giovanni Michelotti, eines von fünf Exemplaren - Techno Classica 2015
Alfa Romeo 1900 C Super Sprint Coupé "Lugano" (1959) - mit Karosserie von Ghia-Aigle, Design von Giovanni Michelotti, eines von fünf Exemplaren - Techno Classica 2015

1952 traf er dort sogar Dany Brawand, einen 18-Jährigen aus Vevey, der davon träumte, ebenfalls Designer zu werden.

Kurz darauf beschloss Dany Brawand, nach Turin auszuwandern, um sich bei Giovanni Michelotti ausbilden zu lassen, bevor er – ebenfalls in Turin – für die Karosseriefirma Moretti arbeitete. Diese dreifache Geschichte von Giovanni Michelotti, der Ghia-Aigle-Karosserie und Dany Brawand, der Michelottis erster Assistent war, bevor er Designchef bei Moretti wurde, will die Ausstellung in Aigle vom 14. Mai bis 26. Juni 2022 vermitteln.

Michelotti entwarf in Aigle einzigartige Modelle.
Giovanni Michelotti war ein sehr produktiver Designer. In 40 Jahren, von 1940 bis 1980, entwarf er mehr als 1200 Fahrzeuge, Autos und Lastwagen gleichermassen! Einige von ihnen wurden in großen Stückzahlen produziert, wie z. B. der BMW 700 und die "Neue Klasse” von BMW.

Bild Alfa Romeo 2000 (1960) - Vignale zeigt zwei von Michelotti gezeichnete Coupés - rechts der Fiat 1500 - am Genfer Automobilsalon von 1960
Alfa Romeo 2000 (1960) - Vignale zeigt zwei von Michelotti gezeichnete Coupés - rechts der Fiat 1500 - am Genfer Automobilsalon von 1960

Andere wurden nur ein einziges Mal gebaut. Dies ist der Fall bei mehreren Modellen, die in der Schweiz bei der Karosseriefirma Ghia-Aigle gefertigt wurden.

Bild Bristol 401 Coupé (1953) - formvollendet - gezeichnet von Michelotti, karossiert durch Ghia Aigle - am Automobilsalon in Genf 1953
Bristol 401 Coupé (1953) - formvollendet - gezeichnet von Michelotti, karossiert durch Ghia Aigle - am Automobilsalon in Genf 1953

Einige von ihnen befinden sich heute im Besitz renommierter Sammlungen und Museen. Dies ist der Fall beim Bugatti T57 Coupé Ghia-Aigle im Musée national de l'automobile in Mulhouse. Dies gilt auch für zwei Alfa Romeo, die in der Michelotti-Ausstellung in Aigle (VD) vom 14. Mai bis 26. Juni 2022 zu bewundern sind.

Einen umfangreichen Bericht über Giovanni Michelotti gibt es auch auf dieser Plattform.

Bild Plakat Michelotti Ausstellung Aigle 2022
Plakat Michelotti Ausstellung Aigle 2022

Bilder zu diesem News-Artikel

News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
von ba******
12.05.2022 (14:36)
Antworten
Habe gestern meinen
MICHELOTTI TR5 GINEVRA Prototype
in Aigle abgeliefert.
Er wird zusammen mit anderen Schmuckstücken ab 14. Mai dort zu bewundern sein.
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!