Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bild (1/1): Katalog Titelblatt - Bonhams Simeone Collectors Auction Philadelphia 2018 (© Bonhams, 2018)
Fotogalerie: Nur 1 von total 68 Fotos!
67 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Artikelsammlungen zum Thema

Versteigerungs-/Auktionsberichte
 
ZG Archiv AMS 2019
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Bonhams Simeone Foundation Philadelphia Versteigerung am 8. Oktober 2018 - Rolls-Royce, Bentley und viele Amerikaner

26. September 2018
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Bonhams 
(68)
 
68 Fotogalerie
Sie sehen 1 von 68 Fotos
Weshalb nicht alle Fotos?

Wie kann man alle Fotos sehen?

67 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

50 Automobile im Wert von fast USD 6,3 Millionen versteigert Bonhams am 8. Oktober 2018 nebst einigen Automobilia im Simeone Foundation Museum in Philadelphia.

Vor allem Vorkriegsautos

Der Altersdurchschnitt von 77 Jahren zeigt bereits, dass am 8. Oktober 2018 vor allem Vorkriegsautos angeboten werden. Tatsächlich stammen 32 der 50 Autos aus den Jahren vor 1945, der älteste, ein Cadillac Racer, wurde im Jahr 1910 gebaut.

Lasalle Dual Cowl Sport Phaeton (1929) - als Lot 104 an der Bonhams Simeone Foundation Philadelphia Versteigerung am 8. Oktober 2018
© Copyright / Fotograf: Bonhams

Gerade unter diesen Vorkriegsfahrzeugen finden sich viele schon lange verschwundene Marken wie z.B. Breese, Hudson, Stutz, Paige oder Locomobile.

Breese Paris Teardrop Roadster (1911) - als Lot 117 an der Bonhams Simeone Foundation Philadelphia Versteigerung am 8. Oktober 2018
© Copyright / Fotograf: Bonhams

Dass gleich zwei Autos von Breese Paris an einer einzigen Versteigerung auftauchen, dürfte auch höchst selten der Fall sein, beide Wagen stammen aus dem Jahr 1911 und wurden auf USD 100’000 bis 130’000, respektive USD 40’000 bis 60’000 geschätzt.

Breese Paris Roadster (1911) - als Lot 118 an der Bonhams Simeone Foundation Philadelphia Versteigerung am 8. Oktober 2018
© Copyright / Fotograf: Bonhams

Eine Hälfte Amerikaner

Untypisch für eine Bonhams-Versteigerung ist sicherlich die breite Anwesenheit amerikanischer Autos. Tatsächlich stammen die Hälfte der angebotenen Wagen aus den USA.

Lincoln Continental Convertible (1940) - als Lot 102 an der Bonhams Simeone Foundation Philadelphia Versteigerung am 8. Oktober 2018
© Copyright / Fotograf: Bonhams

So kommen etwa fünf Cadillac, zwei Chrysler, zwei Ford, drei Lincoln und drei Packard unter den Hammer.

Packard Super Eight Model 1004 Touring Car (1933) - als Lot 119 an der Bonhams Simeone Foundation Philadelphia Versteigerung am 8. Oktober 2018
© Copyright / Fotograf: Bonhams

Neueren Datums sind das Plymouth Barracuda Coupe von 1967 oder der Kaiser Darrin aus dem Jahr 1954.

Plymouth Barracuda (1967) - als Lot 129 an der Bonhams Simeone Foundation Philadelphia Versteigerung am 8. Oktober 2018
© Copyright / Fotograf: Bonhams

Rolls-Royce und Bentley stark vertreten

Mit fünf Rolls-Royce und vier Bentley sind die britischen Nobelmarken sehr gut vertreten. Sie liefern mit dem Bentley 6,5-Litre All-Weather Touring Car von 1927 auch das teuerste Auto, geschätzt auf USD 800’000 bis 950’000.

Bentley Airflow Saloon (1936) - als Lot 140 an der Bonhams Simeone Foundation Philadelphia Versteigerung am 8. Oktober 2018
© Copyright / Fotograf: Bonhams

Optisch ein Höhepunkt dürfte aber sicherlich auch der Bentley 4 1/4 Litre Airflow Saloon mit Gurney-Nutting-Karosserie aus dem Jahr 1936 sein.

Neuere Autos vor allem aus Europa

Die Nachkriegsautos stammen bis auf wenige Ausnahmen aus Europa. Interessant ist sicher das schwimmfähige Amphicar 770 von 1967, das für USD 50’000 bis 60’000 im Katalog steht.

Amphicar 770 Convertible 1967 () - als Lot 105 an der Bonhams Simeone Foundation Philadelphia Versteigerung am 8. Oktober 2018
© Copyright / Fotograf: Bonhams

Als einziger Ferrari wird ein 365 GT 2+2 (Queen Mary) von 1970 für USD 225’000 bis 275’000 angeboten.

Ferrari 365 GT (1970) - als Lot 113 an der Bonhams Simeone Foundation Philadelphia Versteigerung am 8. Oktober 2018
© Copyright / Fotograf: Bonhams

Zwei Bentley und ein BMW Z8 stammen bereits aus dem aktuellen Jahrtausend, der Z8 soll für USD 160’000 bis 180’000 (EUR 140’000 bis 150’000) in eine neue Garage finden.

BMW Z8 Roadster (2001) - als Lot 111 an der Bonhams Simeone Foundation Philadelphia Versteigerung am 8. Oktober 2018
© Copyright / Fotograf: Bonhams

Keine “Blue Chip”-Klassiker

Die üblichen Auktions-Superklassiker fehlen in Philadelphia. 300 SL, 911 S, E-Type? Fehlanzeige. Es dürften also die Sammler mit besonderen Interessen sein, die die Versteigerung im Simeone Foundation Museum zum Erfolg machen, oder eben nicht.

Austin Seven Swallow Saloon (1930) - als Lot 145 an der Bonhams Simeone Foundation Philadelphia Versteigerung am 8. Oktober 2018
© Copyright / Fotograf: Bonhams

Weitere Informationen und viele Bilder zu den Autos gibt es wie immer auf der Website von Bonhams.

Angebotene Fahrzeuge

Die folgende Tabelle listet alle angebotenen Fahrzeuge mit Schätzpreisen in USD, EUR und CHF. Die Umrechnung erfolgte zum Tageskurs (1 USD = 0.85 EUR, 1 USD = 0.97 CHF. Die Spalte “NoR” kennzeichnet ohne Mindestpreis angebotene Fahrzeuge mit “ja”. Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Liste kann durch Klicken auf die Spaltenüberschriften nach Belieben sortiert werden.

Lot Fahrzeug Jahr NoR USD Est von USD Est bis CHF Est von CHF Est bis EUR Est von EUR Est bis
101 Mercedes-Benz 280SE 3.5 Coupé 1971 Ja 40'000 55'000 38'800 53'350 34'000 46'750
102 Lincoln Continental Convertible 1940 Ja 6000 8000 5820 7760 5100 6800
103 Paige 6-66 Daytona Speedster 1921 100'000 130'000 97'000 126'100 85'000 110'500
104 LaSalle Dual Cowl Sport Phaeton 1929 70'000 90'000 67'900 87'300 59'500 76'500
105 Amphicar 770 Convertible 1967 50'000 60'000 48'500 58'200 42'500 51'000
106 Kaiser Darrin 161 1954 140'000 180'000 135'800 174'600 119'000 153'000
107 Chrysler Model 75 Roadster 1929 70'000 90'000 67'900 87'300 59'500 76'500
108 Ford Model T Touring Car 1913 Ja 10'000 15'000 9700 14'550 8500 12'750
109 BMW 502 Sedan 1956 Ja 30'000 40'000 29'100 38'800 25'500 34'000
110 Aston Martin International Sports 2/4 Seater Bertelli 1930 160'000 210'000 155'200 203'700 136'000 178'500
111 BMW Z8 Roadster 2001 160'000 180'000 155'200 174'600 136'000 153'000
112 Austin-Healey 3000 MkI BN7 Two-Seater 1961 60'000 80'000 58'200 77'600 51'000 68'000
113 Ferrari 365 GT 2+2 1970 225'000 275'000 218'250 266'750 191'250 233'750
114 Cadillac Series Sixty Special Sedan 1941 30'000 45'000 29'100 43'650 25'500 38'250
115 Ford Model A Roadster Pick Up 1929 Ja 20'000 25'000 19'400 24'250 17'000 21'250
116 Rolls-Royce Silver Ghost "Piccadilly" Roadster 1923 Ja 125'000 175'000 121'250 169'750 106'250 148'750
117 Breese Paris Teardrop Roadster 1911 100'000 130'000 97'000 126'100 85'000 110'500
118 Breese Paris Roadster 1911 Ja 40'000 60'000 38'800 58'200 34'000 51'000
119 Packard Super Eight Model 1004 Touring Car 1933 150'000 200'000 145'500 194'000 127'500 170'000
120 Cadillac Racer 1910 35'000 45'000 33'950 43'650 29'750 38'250
121 Ahrens-Fox Firetruck 1920 70'000 90'000 67'900 87'300 59'500 76'500
122 Bentley Arnage T 2003 Ja 25'000 35'000 24'250 33'950 21'250 29'750
123 Simplex Crane Model 5 46hp Limousine Brewster 1916 Ja 60'000 80'000 58'200 77'600 51'000 68'000
124 Bentley 6½ Liter All-Weather Touring Car T.H. Gill 1927 800'000 950'000 776'000 921'500 680'000 807'500
125 Rolls-Royce 40/50hp Phantom II Brewster 1931 75'000 100'000 72'750 97'000 63'750 85'000
126 Mercedes-Benz 220S Cabriolet 1958 Ja 40'000 60'000 38'800 58'200 34'000 51'000
127 Lincoln Model L Convertible Coupe Le Baron 1925 80'000 110'000 77'600 106'700 68'000 93'500
128 Cadillac Model 30 Tourer 1914 65'000 85'000 63'050 82'450 55'250 72'250
129 Plymouth Barracuda Coupe 1967 16'000 24'000 15'520 23'280 13'600 20'400
130 Hudson Model 37 1913 Ja 20'000 30'000 19'400 29'100 17'000 25'500
131 Lancia B20GT 1958 190'000 210'000 184'300 203'700 161'500 178'500
132 Jaguar XK120 Roadster 1953 Ja 90'000 115'000 87'300 111'550 76'500 97'750
133 Isotta Fraschini Tipo 8A Two-Door Sports Coupe Lancefield 1931 300'000 400'000 291'000 388'000 255'000 340'000
134 Bentley Continental R Mulliner 2002 110'000 120'000 106'700 116'400 93'500 102'000
135 Rolls-Royce 40/50hp Phantom II Newmarket Convertible Sedan Brewster 1931 300'000 400'000 291'000 388'000 255'000 340'000
136 Rolls-Royce Silver Ghost Tilbury Sedan 1926 Ja 100'000 140'000 97'000 135'800 85'000 119'000
137 Locomobile Model 48 Open Drive Limousine Bridgeport Body 1924 100'000 130'000 97'000 126'100 85'000 110'500
138 Paige Brooklands 6-51 1917 Ja 50'000 70'000 48'500 67'900 42'500 59'500
139 Packard 1101 Eight Touring Car 1934 120'000 160'000 116'400 155'200 102'000 136'000
140 Bentley 4¼ Litre Airflow Saloon Gurney Nutting 1936 175'000 225'000 169'750 218'250 148'750 191'250
141 Stutz Series B Bearcat 1913 550'000 650'000 533'500 630'500 467'500 552'500
142 Mercedes-Benz 300 SEL 6.3 1970 70'000 90'000 67'900 87'300 59'500 76'500
143 Packard Eight Model 443 Phaeton 1928 120'000 150'000 116'400 145'500 102'000 127'500
144 Jaguar Mk IV 3½ Liter Drophead Coupe 1947 70'000 90'000 67'900 87'300 59'500 76'500
145 Austin Seven Swallow Saloon 1930 Ja 35'000 45'000 33'950 43'650 29'750 38'250
146 Chrysler Model 75 Roadster 1929 40'000 50'000 38'800 48'500 34'000 42'500
147 Cadillac Model 353 Convertible Coupe Fisher 1930 90'000 120'000 87'300 116'400 76'500 102'000
148 Cadillac Eldorado Biarritz Convertible 1957 120'000 130'000 116'400 126'100 102'000 110'500
149 Rolls-Royce Silver Seraph 1999 30'000 40'000 29'100 38'800 25'500 34'000
150 Lincoln Continental Mark IV Coupe 1975 Ja 25'000 35'000 24'250 33'950 21'250 29'750
Alle Angaben ohne Gewähr
Legende:
Spalte NoR = No Reserve (kein Mindestpreis)
Spalte S = Status:
V = Verkauft, N = Nicht verkauft
Z = Zurückgezogen, U = Unter Vorbehalt

 

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019