Pantheon-Sonderschau: Basler Verkehrsgeschichte(n) 1833-2022 2021

Logo der Veranstaltung «Pantheon-Sonderschau: Basler Verkehrsgeschichte(n) 1833-2022»

«Unterwegs auf eigenen Rädern»

25. Oktober 2021 bis 25. Oktober 2022
4132 Muttenz, Schweiz

Beschreibung

Die neue Sonderausstellung im Pantheon Basel vom 25.10.2021 bis 16.10.2022 trägt den Titel Unterwegs auf eigenen Rädern. Basler Verkehrsgeschichte(n) 1833-2022.

Ausgestellt werden historische Fahrzeuge des Individualverkehrs (Kutschen, Autos, Motorräder, Velos), Objekte, Dokumente, Bilder, Filme, in und aus Basel-Stadt, in chronologischen Abschnitten und mit historischen Kommentaren.

Wir möchten zeigen, dass die Basler Verkehrsgeschichte aus einer Vielfalt höchst interessanter, erstaunlicher und kurioser Verkehrsgeschichten besteht.

Sie verlief seit jeher in einem Auf und Ab von Kontroversen und Kompromissen. Manch brisantes Thema taucht als Dauerbrenner immer wieder auf, während sich in Gegenwart und Zukunft neue Perspektiven eröffnen.

Wir hoffen, die Ausstellung möge Lust auf weitere Entdeckungen und Recherchen wecken.

Charakteristiken dieser Veranstaltung

Ausstellung

Mehr Informationen

Telefon: +41 61 466 40 77

Über diese Veranstaltung publizierte Artikel

Artikel-Typ Titel/Link
Reportage Unterwegs auf eigenen Rädern – aus der Basler Verkehrsgeschichte – Sonderschau Pantheon Basel 2021/2022
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!