Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login

Sonderausstellung Subaru 2019

Pioniermarke. Rallye-Ikone. Kultauto.
8. Februar bis 4. Mai 2019
5745 Safenwil, Schweiz

Beschreibung

Der japanischen Marke Subaru ist die aktuelle Sonderausstellung gewidmet (8. Februar
bis 4. Mai 2019). Als erster Hersteller brachte Subaru in den Siebzigerjahren einen
erschwinglichen Personenwagen mit Allradantrieb auf den Markt. Der 1600 AWD war
ein Kombi, der sich dank viel Bodenfreiheit und zuschaltbarem 4×4-Antrieb auch auf
Schnee und Eis bewährte. Wer hätte da besser als Markenbotschafter gepasst als Bernhard Russi, um die hierzulande unbekannte Marke einzuführen? «Endlich ein echter Allzweckwagen», verkündete die Schweizer Skilegende strahlend im TV-Spot, der im Februar 1979 zur besten Sendezeit ausgestrahlt wurde. Subaru hat nicht nur Modelle hervorgebracht, die Emotionen wecken. Auch unsere Vorstellung, was ein Auto leisten muss, hat die Marke entscheidend mitgeprägt. Die Sonderausstellung zeigt Modelle und Menschen, die daran Teil hatten: im Alltag, in den Ferien und auf den Rallyepisten der Welt. Zu sehen gibt es nicht nur Colin McRaes Rallye-Impreza, sondern auch einen Subaru Turismo oder den attraktiven Sportwagen XT.

Museum Emil Frey Classics, Safenwil

Charakteristiken dieser Veranstaltung

Ausstellung

Mehr Informationen

Telefon: 062 788 79 45
 
Heel Porsche Fahrer Banner: Porsche Fahrer