Inserat: ZU VERKAUFEN

Peugeot Berline 404 (1961)

Beschreibung

Ich verkaufe meinen Peugeot 404, welcher sich in einem ausserodentlich guten Zustand befindet. Carrosserie wie neu. Er ist Veteranengeprüft.
Hier einige wissenswerte Angaben:

Der Peugeot 404 war ein Pkw-Modell des französischen Herstellers Peugeot. Er wurde von Mai 1960 bis Oktober 1975 in Europa hergestellt.

Der Peugeot 404 ist ein heckgetriebenes Mittelklasse-Fahrzeug, das als viertürige Stufenhecklimousine, fünftüriger Kombi (Break, Commerciale und Familiale mit bis zu 7 Sitzen auf drei Sitzbänken), Cabriolet, Coupé und als Pick-up erhältlich war und wegen seiner damaligen äußerst umfangreichen Serienausstattung (unter anderem: Stoßstangen, Radkappen, Zierleisten und weitere Applikationen in rostfreiem Edelstahl) sowie seiner robusten Zuverlässigkeit auch in Deutschland sehr beliebt war. Der um 45° nach rechts geneigte Motor ergab einen niedrigen Schwerpunkt des Wagens, der Anteil an der ausgezeichneten Straßenlage hatte. Der Peugeot 404 galt insgesamt als ein besonders durchdachtes, modernes und zweckmäßiges Fahrzeug der 1,5- bis 2,0-Liter-Klasse.

Die Karosserie des 404 stammt von dem italienischen Designer Pininfarina (wie schon die des 403). Sie setzt die Linie des ebenfalls von Pininfarina gestalteten BMC ADO9 fort.

Vom Produktionsbeginn bis zum Modellwechsel im August 1966 hatte der Peugeot 404 einen Tachometer der Firma Jaeger, bei dem die Zahlen wie bei einem Bandtacho in einer Linie standen. .

Eine weitere Besonderheit des 404 bis zum Baujahr 1967 war das Schaltschema seiner Lenkradschaltung (C 3-Getriebe). Dabei lag der erste Gang unten vorn. Der Rückwärtsgang dagegen lag über dem ersten Gang.

Die Karosserien von Cabriolet und Coupé wurden von Pininfarina in Italien gebaut (erkennbar an den Logos von Pininfarina zwischen Tür und hinterem Radkasten)

Fahrzeuggrunddaten

Marke:
Peugeot
Typ:
Berline 404
Jahrgang:
1961
Anzahl Zylinder:
4 Zylinder
Hubraum in cm3:
1618 cm3
PS:
73 PS (53.69 kW)
Gewicht:
1070 kg
Kilometerstand:
52000 km
Getriebe:
Handschaltung
Fahrzeugart:
Limousine
Anzahl Türen:
4 Türen
Einsatzmöglichkeiten:
Strasse, Ausstellung
Farbe:
Schwarz
Interieur:
Stoff
Interieurfarbe:
rot
Zustand:
keine Angabe

Zulassungen

Letzte TÜV/MFK/MOT:
07.03.2016
FIA-Pass:
Nein
FIVA-Pass:
Nein
Veteranen-Ausweis (CH):
Ja
H-Kennzeichen (D):
Nein

Preis:

17'500.- CHF

Angaben zum Verkäufer

Der Verkäufer kann nur schriftlich kontaktiert werden. Bitte klicken Sie auf den grünen Knopf.

Fahrzeugstandort

4553 Subingen (Schweiz)

Kontaktaufnahme

Markenseiten

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...