Inserat: ZU VERKAUFEN

Mercedes Benz 190 SL (1955)

Ein gutes Exemplar mit leichter Patina und ausgezeichnetem Wertpotenzial

Preis: 135'000.- CHF (nicht verhandelbar), 79869km , 105 PS (77.23 kW) , St. Margrethen Schweiz

Beschreibung

Ein Mercedes 190 SL kostete etwa so viel wie ein halbes Einfamilienhaus. Einige Prominente, die so ein Fahrzeug seinerzeit kauften, waren unter Anderem: Gina Lollobrigida, Grace Kelly, Frank Sinatra, Cary Grant, Alfred Hitchcock, Maureen O’Hara, Zsa Zsa Gabor, Ringo Starr, Toni Sailer und Rosemarie Nitribitt, die Frankfurter Genussdame, die dieses Auto so berühmt machte.

Der 190 SL (Kurzform von Sport Leicht) sollte in seinem Design nahe an den legendären 300SL kommen. Der erste 190 SL im überarbeiteten Design wurde im März 1955 beim Genfer Automobilsalon gezeigt. Die Serienfertigung des 190 SL begann zwei Monate später in Sindelfingen (hier wurden auch die 300 SL produziert).

Das Konzept eines Reisesportwagens mit Anlehnung an die Großserientechnik erwies sich mit einer Zahl von 25.881 gebauten Fahrzeugen als erfolgreich. Der 190 SL verkörperte in Deutschland das „Wir-sind-wieder-wer-Gefühl“ der Wirtschaftswunderzeit. Der Wagen war ein gern gesehenes Requisit in vielen deutschen Spielfilmen aus dieser Ära.

Bis zum Ende seiner Produktionszeit 1962 wurden insgesamt 400 Verbesserungen am 190SL vorgenommen. Heute gehört dieser Klassiker zu einer Stilikone und erfreut sich einem kontinuierlichen Wertzuwachs. Die Gründe liegen im Stil der Cabrio-Karosserie, der damals einmaligen Verarbeitungsqualität und der Tatsache, dass nur 25881 Exemplare gebaut wurden.

Der hier gezeigte 190SL ist ein besonderes Exemplar, da es sich um eines der ersten 190SL mit Baumuster 121.042 handelt. Als eines der erstproduzierten 190SL (1040 von 25881) verfügt dieser 190SL über das geschlossene Armaturenbrett ohne Zeit-Uhr, dafür mit den damals erhältlichen Holzleisten. Bevor der 190 SL im Jahre 2005 in die Ausstellung einer Transportunternehmung kam, wurde es umfangreich restauriert. Nebst einer Neulackierung wurden sämtliche Chromteile aufgearbeitet. Das patinierte Interieur wich in dieser Zeit einer vollständig neuen Belederung, neuen Bouclé-Teppichen und einem neuen Verdeck. Die letzte Veteranenprüfung wurde im Juni 2017 absolviert.

Ein gutes Exemplar mit leichter Patina und ausgezeichnetem Wertpotenzial.

Fahrzeuggrunddaten

Marke:
Mercedes Benz
Typ:
190 SL
Jahrgang:
1955
Anzahl Zylinder:
4 Zylinder
Hubraum in cm3:
1897 cm3
PS:
105 PS (77.23 kW)
Gewicht:
1120 kg
Kilometerstand:
79869 km
Getriebe:
Handschaltung
Fahrzeugart:
Cabriolet / Offen
Anzahl Türen:
2 Türen
Einsatzmöglichkeiten:
Strasse, Motorsport, Rallye, Ausstellung
Farbe:
Signalrot DB568
Interieur:
Leder
Interieurfarbe:
anthrazit
Zustand:
2

Zulassungen

Letzte TÜV/MFK/MOT:
13.06.2017
FIA-Pass:
Nein
FIVA-Pass:
Nein
Veteranen-Ausweis (CH):
Ja
H-Kennzeichen (D):
Nein

Preis:

135'000.- CHF (nicht verhandelbar)

Angaben zum Verkäufer

Goodtimer (Autofocus AG)
Marcel A. Widler
Hauptstrasse 23
9430  St. Margrethen
Schweiz
Telefon:
Telefonnummer anzeigen

Fahrzeugstandort

9430 St. Margrethen (Schweiz)

Kontaktaufnahme

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...