Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
Bild (2/7) vom Fahrzeug-Verkaufsinserat Iso Rivolta Lele (1971): null
Bild (3/7) vom Fahrzeug-Verkaufsinserat Iso Rivolta Lele (1971): null
Bild (4/7) vom Fahrzeug-Verkaufsinserat Iso Rivolta Lele (1971): null
Bild (5/7) vom Fahrzeug-Verkaufsinserat Iso Rivolta Lele (1971): null
Bild (6/7) vom Fahrzeug-Verkaufsinserat Iso Rivolta Lele (1971): null
Bild (7/7) vom Fahrzeug-Verkaufsinserat Iso Rivolta Lele (1971): null
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
    Inserat: ZU VERKAUFEN

    Iso Rivolta Lele (1971)

    Fotogalerie (7 Bilder)
    Inserat
    Dieser Lele wurde am 22. März 1972 als eines von nur 125 Fahrzeugen mit Chevrolet Motor, und mit der äusserst seltenen Option eines Stahlschiebedaches in die Schweiz ausgeliefert. Erstmals zugelassen am 11. Juli 1972, hatten rund dreissig Jahren im Gebrauch dem Fahrzeug stark zugesetzt als es Ende der 1990er von einem Liebhaber der Marke Iso-Rivolta gekauft wurde. Da dieser aus Zeitgründen von einer Restauration absehen musste, wechselte der Wagen zu Beginn der 2000er den Besitzer. Der Käufer zerlegte das Fahrzeug komplett, und liess die Karosserie 2008/09 durch Roberto Negri, einem bekannten Iso-Rivolta Spezialisten, in Italien komplett neu aufbauen. Auch das Sport-Interieur wurde in Negri’s Firma mit neuem Leder bezogen. Nach einigen Jahren ohne weiteren Fortschritt, wurde die angefangene Restauration – immer noch zerlegt und unlackiert – im Mai 2015 durch den aktuellen Besitzer übernommen. Dieser scheute keine Kosten um dem klassischen Italiener neues Leben einzuhauchen. Der Chevrolet V8 wurde durch den deutschen Spezialisten „Yankee Motors“ neu aufgebaut und auf ca. 350 PS optimiert. Das ZF 5-Gang Getriebe und sämtliche mechanischen Teile wurden kontrolliert, und wenn nötig revidiert. Nach der Lackierung in „rosso rubino“ wurde der Lele mit vielen Neuteilen und einem komplett neuen Kabelbaum Ende 2016 wieder zusammengebaut. Die gewissenhafte Arbeit wurde schliesslich im April 2017 mit der MFK als Veteranenfahrzeug belohnt. Für Liebhaber der italienischen Kultmarke dürfte dies die einmalige Gelegenheit sein, einen Iso Lele in Top-Zustand und extrem seltener Konfiguration zu erwerben.

    Fahrzeuggrunddaten

    Marke: Iso Rivolta
    Typ: Lele
    Jahrgang: 1971
    Anzahl Zylinder: 8 Zylinder
    Hubraum in cm3: 5733 cm3
    PS: 300 PS (220.65 kW)
    Kilometerstand: 21000 km
    Getriebe: Handschaltung
    Fahrzeugart: Coupé
    Anzahl Türen: 2 Türen
    Einsatzmöglichkeiten: Strasse
     
    Farbe: Rosso Rubino
    Interieur: Leder
    Interieurfarbe: Beige
    Zustand: 1-2
     

    Zulassungen

    Letzte TÜV/MFK/MOT: 01.06.2017
    FIA-Pass: Nein
    FIVA-Pass: Nein
    Veteranen-Ausweis (CH): Ja
    H-Kennzeichen (D): Nein
     

    Preis:

    120'000.- CHF (verhandelbar)

    Angaben zum Verkäufer

    Sadrudin Salie
    Gurtengasse 3
    3011 Bern
    Schweiz
    Telefon: 00417
    Telefonnummer anzeigen

    Fahrzeugstandort

    3011 Bern (Schweiz)

    Kontaktaufnahme