Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
Bild (2/11) vom Fahrzeug-Verkaufsinserat EMW 327/2 Cabriolet (1953): null
Bild (3/11) vom Fahrzeug-Verkaufsinserat EMW 327/2 Cabriolet (1953): null
Bild (4/11) vom Fahrzeug-Verkaufsinserat EMW 327/2 Cabriolet (1953): null
Bild (5/11) vom Fahrzeug-Verkaufsinserat EMW 327/2 Cabriolet (1953): null
Bild (6/11) vom Fahrzeug-Verkaufsinserat EMW 327/2 Cabriolet (1953): null
Bild (7/11) vom Fahrzeug-Verkaufsinserat EMW 327/2 Cabriolet (1953): null
Bild (8/11) vom Fahrzeug-Verkaufsinserat EMW 327/2 Cabriolet (1953): null
Bild (9/11) vom Fahrzeug-Verkaufsinserat EMW 327/2 Cabriolet (1953): null
Bild (10/11) vom Fahrzeug-Verkaufsinserat EMW 327/2 Cabriolet (1953): null
Bild (11/11) vom Fahrzeug-Verkaufsinserat EMW 327/2 Cabriolet (1953): null

Markenseiten

Alles über EMW
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
    Inserat: ZU VERKAUFEN

    EMW 327/2 Cabriolet (1953)

    Fotogalerie (11 Bilder)
    Inserat
    BMW erwarb 1926 die Fahrzeugfabrik Eisenach und produzierte dort Autos und Motorräder. Nach dem zweiten Weltkrieg lag Eisenach in der sowjetischen Besatzungszone, der späteren DDR. 1946 wurde das BMW Werk Eisenach von der sowjetischen Militäradministration enteignet und 1953 in Eisenacher Motorenwerk (EMW) umbenannt.

    Produziert wurden leicht weiterentwickelte Vorkriegsmodelle. Darunter das Spitzenmodell, der Sportwagen EMW 327/2 Cabriolet, der bis auf eine Sicke in der Karosserie und die Öffnung der Motorhaube mit dem Vorkriegs-BMW 327 Cabriolet identisch war. Zwischen 1952 und 1955 entstanden 467 Cabriolets, bevor die Produktion auf Zweitakter und Kleinwagen umgestellt wurde.

    Dieser EMW wurde 1985 über die Intrac/Interport Industrievertretung der DDR nach Deutschland verkauft und ist seit 33 Jahren im Besitz von ein und derselben Familie. Das Fahrzeug wurde grundlegend restauriert und befindet sich abgesehen von kleineren Lackschäden in einem sehr guten Zustand. Die Bündigkeit der Türen und Hauben, die Spaltmaße und das buchstäbliche "ins Schloss fallen" der Türen vermittelt die hohe Qualität der Restaurierung. Dem entsprechend, macht dieser EMW auch auf der Hebebühne einen tadellosen Eindruck. Der kraftvolle Sechszylinder springt innerhalb von wenigen Sekunden an, lässt sich präzise schalten und macht mit seiner Gutmütigkeit und spielfreien Lenkung schon auf die ersten Metern Freude. Die bequeme Sitzposition, der Blick über die lange Motorhaube und der Wind im Haar steigern die Fahrfreude nochmals. Das Verdeck lässt sich Dank bester Passung und Verarbeitung ohne Fummelei schließen.

    Vor Auslieferung führen wir eine umfassende Inspektion mit Wechsel aller Betriebsflüssigkeiten durch. Sie müssen nur noch einsteigen und losfahren. Wir

    Wir assistieren Ihnen gerne und kostenlos bei der Einfuhr in die Schweiz.

    Fahrzeuggrunddaten

    Marke: EMW
    Typ: 327/2 Cabriolet
    Jahrgang: 1953
    Anzahl Zylinder: 6 Zylinder
    Hubraum in cm3: 1971 cm3
    PS: 55 PS (40.45 kW)
    Getriebe: Handschaltung
    Fahrzeugart: Cabriolet / Offen
    Einsatzmöglichkeiten: Strasse, Rallye, Ausstellung
     
    Farbe: dunkelgrün/creme
    Interieur: Leder
    Interieurfarbe: bordeaux
    Zustand: keine Angabe
     

    Zulassungen

    FIA-Pass: Nein
    FIVA-Pass: Nein
    Veteranen-Ausweis (CH): Nein
    H-Kennzeichen (D): Nein
     

    Preis:

    120'000.- EUR

    Angaben zum Verkäufer

    Classic Cars Dornstetten
    Freudenstädter Str. 28-32
    72280  Dornstetten
    Deutschland
    Telefon: 0 74
    Telefonnummer anzeigen

    Fahrzeugstandort

    78267 Dornstetten (D) (Deutschland)

    Kontaktaufnahme