Zwischengas Jahresmagazin 2018 (Nr. 3)

Unter vielen Oldtimer-Fans geniesst das einmal pro Jahr erscheinende 260 Seiten starke Oldtimer-Magazin von zwischengas.com bereits Kultstatus. Oft wird es sogar als «bestes Oldtimer-Magazin im deutschsprachigen Raum» bezeichnet. Für Hans-Joachim Stuck ist es schlicht “die Bibel”.

Das Zwischengas-Jahresmagazin 2018 ist ausschliesslich mit ausführlichen Berichten bestückt. Ganz im Gegensatz zu den sonst bekannten monatlichen Oldtimerzeitschriften gibt es hier nicht nur drei bis vier Fahrzeugportraits, sondern deren 20! Die Fahrzeuge werden dabei mehrheitlich auf grossen Bildern gezeigt.

Viele exklusive Artikel, z.B. über die grösste Opel-Sammlung Deutschlands, die Trends bei den Versteigerungen im Jahr 2017 oder einen ganz besonderen Ferrari Daytona, laden wiederum zum Lesen und Träumen ein. Wer hier Fahrzeugbewertungstabellen, einen Kleinanzeigenmarkt oder ein Branchenverzeichnis erwartet, wird enttäuscht sein! Im Magazin findet der Leser tatsächlich nur mehrseitige, redaktionell hochwertige Artikel mit grossen Bildern.

Dazu gibt es Portaits von interessanten Personen aus der automobilen Geschichte und Rückblicke auf beliebte Rennserien wie den “Kampf der Zwerge”. Länger liest man in keinem anderen Oldtimer-Magazin. Darum legt man es auch das ganze Jahr nie weg.

Auch als Geschenk unter dem Weihnachtsbaum eignet sich das grosszügig gestaltete Jahresmagazin.

Jeder Oldtimer-Fan muss mindestens einmal im Leben das Jahresmagazin in den Händen gehalten haben. Sowas gibt es nur einmal im Jahr!

Alle Fahrzeuge im Jahresmagazin 2018

Abarth 124 Spider, Alfa Romeo Alfasud, Audi 100 S Coupé, Audi 50, Auto Union 1000 S, BMW Isetta, BMW Z3 Coupé, BMW-Alpina B9 3.5, Chevrolet Corvette C2, Datsun 260Z, De Tomaso Pantera Gr. 5, Ferrari 365 GTB/4 Daytona, Fiat 124 Abarth, Ford Fiesta, Heinkel Kabine, Lotus Esprit S1, Lotus Esprit V8, Matra-Simca Bagheera, Mercedes-Benz 190E 2.6, Messerschmitt KR200, MGB GT, Mini Cooper S, Peel Trident, Pierce-Arrow Silver Arrow, Porsche 930 Turbo, Range Rover, Renault 15, Rolls-Royce 20/25 HP

Kleiner Einblick ins Magazin