Der Katastrophen-Sepp

Hier werden erstmals wichtige Fotografien von Obwalden in einem Band zusammengefasst. Schwerpunkte bilden Reportageaufnahmen wie der Empfang des Bundesrates Ludwig von Moos in Sachseln, der Papstbesuch, Unfälle und Brände, Unwetterkatastrophen, die letzte Hinrichtung in Obwalden und die Industrialisierung.

Bibliografische Angaben

  • Titel: “Katastrophen-Sepp – Die Obwaldner Fotografen-Dynastie Reinhard”
  • Fotos: Josef und Daniel Reinhard
  • Deutsch, 400 Seiten
  • Format: 24 x 30 cm, Hardcover
  • Verlag Brunner AG
  • ISBN: 978-3-905198-60-7
  • Schweizer Buchpreis: CHF 84