Einloggen und mehr sehen: Login

Fantastic Plastic 2017 - Internationales Treffen der Kunststoffautos am 3. Juni in Luzern

Internationales Treffen der Kunststoffautos
am 3. Juni 2017 in Luzern/Bleienbach/Rain

In den Fünfziger- und Sechzigerjahren entstanden überall auf der Welt automobile Träume mit Karosserien aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK, Fiberglas). Dieser Werkstoff ermöglichte auch die Fertigung kleinster Serien zu vertretbaren Kosten. Viele dieser Fahrzeuge sind leider schon lange von unseren Strassen verschwunden, die meisten wurden vergessen.

Am 3. Juni 2017 sollen sie zum fünften Mal nach 2013, 2014, 2015 und 2016 zusammenkommen, vom BMW M1 bis zum Enzmann 506, von der Alpine A110 bis zum Jensen C-V8, vom Ferrari 308 GTB bis zum Renault Espace. Limousinen, Sportwagen, Specials, alle sind willkommen, die einzige Bedingung ist eine Karosserie aus Kunststoff. Auch 2017 wird in Luzern gestartet, um dann in Bleibenbach und Rain weitere Stationen anzusteuern.

Besonders geehrt soll 2017 der Buggy werden. Deshalb sind Albar, Apal, Swiss Buggy, GP Buggy und wie sie alle heissen mögen besonders willkommen. Es wäre super, wenn eine besonders reichhaltige Auswahl dieser inzwischen raren Fahrzeuge nach Luzern finden würde. Vielleicht kommt ja sogar ein originaler Meyers Manx?

Die Organisation haben wiederum das Verkehrshaus Luzern und Zwischengas übernommen. Für Besucher und Teilnehmer einmalig!

 

Programm 3. Juni 2017 (provisorisch)

09:30-10:00 Eintreffen der Teilnehmer beim Verkehrshaus Luzern, Zufahrt durch Eingang Seeburgstrasse
10:00-10:30 Besichtigung der neuen Strassenverkehrshalle (mit Monteverdi-Ausstellung)
11:15-11:30 Briefing
11:30-12:45 Fahrt nach Bleienbach
12:45-15:30 Spezial-Programm
15:30-16:30 Fahrt nach Rain (Aussenlager Verkehrshaus Luzern)
16:30-19:30 Publikumswahl Verkehrshaus Luzern, Grillplausch, Abschluss mit Siegerehrung

Für die Teilnehmer werden einige Überraschungen vorbereitet.

 

Anmeldung

Das Treffen ist öffentlich.

In der Teilnahmegebühr von CHF 30.00 (Fahrzeug mit Fahrer/Fahrerin), respektive CHF 50.00 (Fahrzeug mit Fahrer/Fahrerin und einem oder mehreren Passagieren) ist der Besuch des Verkehrhaus Luzern und der Teilnahme an den verschiedenen Aktivitäten, sowie das Roadbook inbegriffen. Die Verpflegung (Grill-Plausch) wird separat verrechnet, jeder kann nach seinem Gusto konsumieren.

Eine Anmeldung wird empfohlen, um sich Start- und Standplatz zu sichern. Einfach ein Email an plastic@zwischengas.com mit den Angaben zum Teilnehmer und zum Fahrzeug senden, wenn möglich mit einem Bild des Fahrzeugs.

Voraussetzung für eine Teilnahme ist eine Karosserie aus Kunststoff. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Organisation behält sich eine Selektion zugunsten der "Artenvielfalt" vor. Wer sich anmeldet, erhält eine Bestätigung per Email.

 

Die 2016-er Ausgabe ist bereits Geschichte, einen weiteren Eindruck vermittelt ein umfangreicher Bericht aus dem Jahr 2015 samt vielen Fotos auf Zwischengas.

Unser Veranstaltungsbericht der 2014-er Ausgabe von Fantastic Plastic blickt noch weiter zurück.

Weitere Artikel, Bilder und Unterlagen zu Kunststoff-Fahrzeugen gibt es auf Zwischengas.