Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 

10 Jahre Zwischengas

Am 23. November 2010 ging zwischengas.com offiziell live, ab da waren wir jeden Tag online. 10 Jahre also dauert unsere Reise schon und das soll nun auch gefeiert werden.

Wie alles begann

Zunächst war es einfach eine gemeinsame Vision von Daniel Reinhard und Bruno von Rotz, doch über die Jahre konkretisierte sie sich und um 2009 herum wurde entschieden, wir legen los.

Es war im November 2009 als der Name “zwischengas.com” festgelegt wurde. Im Februar 2010 lag dann ein erstes Design für die neue Online-Plattform vor, im März 2010 wurde mit der Entwicklung der Website begonnen, im September 2010 stiess der erste Mitarbeiter zur neu gegründeten Firma: Balz Schreier.

Team vor 10 Jahren

Live am 23. November 2010

Die erste komplette Version der Zwischengas-Webiste nannte sich “Beta Release”, ein Zeichen dafür, dass noch einiges fehlte.

So sah die Seite vor 10 Jahren aus ...

Aber von Anfang an erhielt das Zwischengas-Team viel positives Feedback und bereits am 22. Dezember 2010 konnte die zweite Version komplett mit Zeitschriftenarchiv und vielen Inhalten live-gestellt werden.

Stetige Erweiterung

Im Jahr 2011 kamen die Classic-Data-Bewertungen dazu. Der Fahrzeugmarkt wurde aufgeschaltet, weitere Zeitschriften (Illustrierte Automobil Revue, weitere AR-Jahrgänge) digitalisiert und das Archiv ergänzt.

Im Jahr 2012 dann wurden über 200’000 Seiten der ADAC Motorwelt ins Zwischengas-Zeitschriftenarchiv integriert. Der Teilemarkt wurde integriert und mit der SwissClassics Revue 2014 eine Zeitschrift übernommen. Im Jahr 2014 wurde auch die Mediathek an die Benutzer übergeben und im Jahr darauf eine verbesserte Version der mobilen Website implementiert.

Im Dezember 2015 erschien das erste Zwischengas Jahresmagazin. Viele Leser hatten gewünscht, dass es Zwischengas auch auf Papier zum Sammeln gäbe.

2017 ergänzten die Magazine Auto Exklusive und Powerslide das Zeitschriftenarchiv, 2018 kam Auto Motor und Sport dazu. Kurz darauf folgte die Auktionsdatenbank und auch der Veranstaltungskalender wurde komplett überarbeitet. 2019 führten wir einen wöchentlichen Fahrzeugmarkt-Newsletter ein, der die Neuigkeiten vom Dienstag ergänzt.

Fortwährendes Wachstum

Seit Beginn besuchten über 10 Millionen Leser die Zwischengas-Website. Aktuell zählen wir rund 2,5 Millionen Besucher pro Jahr. Pro Monat liefern wir rund drei Millionen Seiten aus. Es wurde auch viel gearbeitet in den zehn Jahren. Über 10’000 Artikel sind entstanden, Hunderttausende Fotos wurden publiziert, das Zeitschriftenarchiv umfasst inzwischen über 530’000 Seiten.

Unterwegs haben wir auch einige Jubiläen feiern könnten, etwa gerade kürzlich den 500. Wochenrückblick, welchen wir seit Beginn alle sieben Tage am Dienstag pünktlich um 06:20 versenden und der die neuesten Artikel zeigt.

Über die Jahre wuchs nicht nur unser Bekanntheitsgrad, unsere Berichterstattung wird auch immer stärker beachtet. Dies freut uns, lädt aber auch mehr Verantwortung auf unsere Schultern, was wir gerne akzeptieren. Für die nächsten zehn Jahre ist zwischengas.com jedenfalls gut gerüstet.

Es darf gefeiert werden

Zwischen dem 15. September und dem 24. November 2020 sind über 10 Wochen besondere Aktionen, aber auch spezielle Rückblicke geplant. Sie werden jeweils im Newsletter oder auf anderen Kommunikationskanälen angekündigt.

Daniel Reinhard und Bruno von Rotz schauen unter die Haube eines Fiat 500 A Topolino