Jagdschloss Villa Falkenhof

Hotel

Zusammenfassung

Das 1903 als privater Landsitz eines Adeligen erbaute Jagdschloss wurde nach mehreren Besitzerwechseln Anfang der 60er Jahre erstmals in ein Hotel und Gästehaus umgebaut. 1995 erwarb die Vorbesitzerin das Anwesen samt Wald und umliegenden Wiesen und verwandelte das Haus mit viel Geschmack und hohem Aufwand in das damals kleinste Fünf-Stern-Hotels Österreichs, mit luxeriöser Wellness-Anlage und Restaurant, verlor aber aus privaten Gründen Kraft und Lust am Hotel-Betrieb und legte nach kurzer Zeit das Haus still.

Beschreibung

Auf der Suche nach einem Refugium und Rückzugsort verliebte sich der jetzige Besitzer in das nach 10 Jahren Stillstand etwas vernachlässigte Dornröschen-Schloss. Als Branchenfremder beschloss er das Haus als Hotel fortzuführen und sanierte, restaurierte und reaktivierte mit viel Liebe, Geschmack, Verstand und wiederum hohem Aufwand Haus und Anlage, unter Wahrung der historischen Substanz und brachte es in den Zustand, in dem es sich den Gästen heute präsentiert: mit 15 komfortablen, stilgerecht eingerichteten Zimmern und Junior-Suiten, Wellness-Anlage mit Indoor-Pool , Sauna, Dampfbad und Solarium, eigener Quelle, Erdwärme-Heizung und hauseigenem Hubschrauber-Landeplatz direkt vor der Tür.

Seither führen seine Frau und er gemeinsam das Haus als Hotel mit Zimmer-Frühstück. Bei geschlossenen Gesellschaften (Golfer- und Oldtimer-Runden, Seminaren, Events, Feiern und Veranstaltungen) wird mit Catering oder Hauben-Koch die Gastro-Küche aktiviert.

Merkmale:
  • Ganzjährig offen
  • Parkmöglichkeit auf eigenen Parkplätzen
Anzahl Sterne:
Anzahl Zimmer:
21 bis 50
Adresse
Jagdschloss Villa Falkenhof
Falkenhofstraße 23
A-8952  Falkenburg
Österreich
Telefon:
+43 664 410 60 46
Mobil:
+43 664 737 940 49

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...