Angebot eines Partners

Fast alle waren schon da ...

Daniel Reinhard
22.07.2021

Prominenz - Stellwand Ennstal-Classic 2021 (© Daniel Reinhard)

Heute startet die Ennstal-Classic nach einem Jahr Pause zum 29. Mal. Hätte es die Corona-Pandemie nicht gegeben, könnte man bereits heute das 30-jährige Jubiläum feiern.

Es gibt ab heute wieder so einiges an Prominenz im Ennstal zu treffen, denn mit Mark Webber, Timo Bernhard, Dieter Quester, Rauno Aaltonen und Nikis Cousin Max Lauda stehen doch wieder viele Persönlichkeiten am Start.

Sowieso ist die Liste der schon mal Dagewesenen extrem lang und vielseitig. Patrick Dempsey, Tobias Moretti, Gerhard Berger, Walter Röhrl, David Coulthard, Nigel Mansell, Jochen Mass, Bryan Johnson, Stirling Moss, Mark Webber, Franz Klammer, Jost und Klaus Wildbolz, Mario Andretti, Jackie Stewart, Michele Alboreto, Emerson Fittipaldi, Peter Kraus, Karl Wendlinger, John Surtees, Adrien Newey und Hans Hermann sind auf der Stellwand zu sehen.

Dabei fehlen aber sicher noch Niki Lauda, Sebastian Vettel, Hans Stuck, Derek Bell, Erik Carlsson, Arturo Merzario, Maria Teresa de Filippis, Nino Vaccharella, Jo Vonlanthen, Peter Sauber, Mario Illien, Mario Theissen, Hermann Mayer und last but not least Mr. Bean (Rowan Atkinson). Vermutlich ging jetzt immer noch der eine oder andere vergessen.

Trotzdem ist die Liste lang und wer wirklich immer da war und dabei auch fleissig Autogramme gesammelt hat, bekam in all den Jahren eine ordentliche Sammlung zusammen und kann zudem von sich behaupten, sie auch alle persönlich getroffen zu haben.

P.S. Wir sind natürlich auch dieses Jahr wieder vor Ort und bereiten einen grossen Bildbericht vor …

Angebote unserer Partner
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!