Rätsel am Sonntag: Wer erkennt diese drei Fahrzeuge?

Balz Schreier
02.05.2021

Liebe Zwischengas-Leser, wir brauchen Hilfe!

Zu den folgenden drei Bildern fehlen uns leider jegliche Angaben und wir sind uns einfach nicht 100% sicher, welches Fahrzeug darauf abgebildet ist. Wir haben schon Ideen und Vermutungen, aber wir schreiben ja nur dann etwas auf zwischengas.com an, wenn wir uns sicher sind.

Deshalb dachten wir, dass wir mal Sie fragen. Ist doch ein tolles Rätsel für diesen Sonntag?

Bitte einfach kommentieren, wenn Sie etwas erkennen oder eine Vermutung haben. Viel Spass und schon Mal besten Dank für Ihre Zeit.

Fahrzeug 1

Unbekanntes Fahrzeug 1

Fahrzeug 2

Unbekanntes Fahrzeug 2

Fahrzeug 3

Unbekanntes Fahrzeug 3

 

VIELEN DANK AN DIE HILFREICHEN LESER!

Die Rätsel konnten innert Stunden gelöst werden. Beim Fahrzeug 1 handelt es sich also um eines der zwei Flügeltüren-Coupés aus der Fernsehserie "UFO", aufgebaut auf Ford Zodiac Mark 4 Fahrgestellen.

Fahrzeug 2 ist ein Jaguar Mark VII mit Pinin-Farina-Coupé-Aufbau aus dem Jahr 1956, gezeigt an einem Concours d'Elégance in Genf.

Fahrzeug 3 ist schliesslich ziemlich sicher ein Studebaker Golden Hawk, wie er auf dem Genfer Autosalon im Jahr 1956 präsentiert wurde.

von ro******
02.05.2021 (07:37)
Antworten
Fahrzeug 1 stammt aus der sci-fi Fehrnsehserie UFO von 1970.
Das Auto basiert - glaube ich - auf Ford Zephyr.
von da******
02.05.2021 (07:56)
Antworten
Bei Nr1 war ich auch sofort bei der Serie UFO
von 90******
02.05.2021 (09:07)
Antworten
Foster`s Car
Colonel Fosters persönliches Auto (lilafarben) - Turbinengetrieben, mit Flügeltüren, und Telefon. Wird auch von Captain Jim Reagan, in der "Die Siamkatze" benutzt.
von 90******
02.05.2021 (09:08)
Antworten
https://www.gerry-anderson-serien.de/UFO/UFO-Maschinen.html

hier sind mehr Infos zu Fahrzeug1
von my******
02.05.2021 (11:11)
Antworten
Zu Fahrzeug 1:Aus Wikipedia: https://de.m.wikipedia.org/wiki/UFO_(Fernsehserie)
Die beiden stromlinienförmig gestalteten PKW von Straker und Foster mit den Flügeltüren basierten auf einem Mark 4 Ford Zodiac Chassis.
von sw******
02.05.2021 (11:23)
Antworten
Fahrzeug 2 ist ein Jaguar Mark VII mit Pininfarina-Karosserie. Ein weiteres Bild dieses Wagens ist in Ihrer Fotogalerie «Genfer Autosalon 1956 - vom billigen Kleinstauto bis zum Luxus-Strassenkreuzer» zu sehen und noch eines in der Fotogalerie «Sergio Pininfarina und sein Beitrag zum modernen Automobil - ein Rückblick».
von Fl******
02.05.2021 (12:49)
Antworten
Beim Fahrzeug 3 tippe ich trotz Linkssteuerung auf einen Engländer. Warum? Weil die Scheibenwischer rechts unten auf der Windschutzscheibe ruhen und nicht links, wie bei den meisten anderen. Das ist mir schon an verschiedenen meiner alten Engländer aufgefallen.
Ich vermute es handelt sich um einen 60er Jahre Ford oder Vauxhall.
Antwort von hinti.org
02.05.2021 (14:13)
Ähm... die Scheibenwischer liegen bei jedem mir bekannten Auto mit Linkslenkung rechts unten ;-)
Antwort von fl******
02.05.2021 (16:41)
@hinti.org, Du hast natürlich Recht. Ich habe wohl links und rechts verwechselt.
von za******
02.05.2021 (13:04)
Antworten
Bild 3 = 1958er (Studebaker) "Packard Hawk V8" (Hardtop)
von Chefredaktor
03.05.2021 (06:37)
Antworten
Danke, liebe Leser! Dank den verschiedenen Wortmeldungen kamen wir bei allen Autos auf die richtige Spur. Das Ergebnis ist unten im Beitrag nachgetragen.
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.