Als Formel-1-Rennen noch über Kopfsteinpflaster führten …

Bruno von Rotz
12.02.2021

Ferrari am GP Bern 1953

Es war im Jahr 1953, als Ferrari am Grand Prix von Bern am 23. August einen Dreifachsieg einfuhr, Alberto Ascari vor Nino Farina und Mike Hawthorn, gefolgt von zwei Maserati. Juan Manuel Fangio hatte im Training zwar die schnellste Runde gefahren, erreichte im Rennen aber nur den vierten Platz.

Es gibt nur wenige Farbdokumente aus dieser Zeit, umso besonderer ist ein Film, der zeigt, wie die Autos über die zum Rennkurs umgenutzten Landstrassen bretterten und auch vor Kopfsteinpflaster nicht Halt machten. Dies waren noch richtige Helden, die da mit kurzen Ärmeln und ohne viel Schutz im Monoposto um Sieg und Niederlage fuhren …

P.S. Herrlich sind übrigens nicht nur die Bilder, sondern auch der wohlformulierte britisch-englische Kommentar dazu, z.B. die Einleitung …

von dagamba
17.02.2021 (09:25)
Antworten
Oder wie Stirling Moss - Gott hab ihn selig! - einmal vor Reportern zu einem ehemaligen Kollegen gesagt hat: Do you remember the times when sex was safe and racing was dangerous?
Antwort von za******
17.02.2021 (12:29)
When I was in Formula One, sex was safe and motor racing was dangerous".
Ich will ja nicht klugsch****n, aber Ihr erwähntes Zitat stammt m.E. ursprünglich von Jackie Stewart und wurde von anderen (z.B. auch von HJ Stuck) immer wieder mal benutzt. Auf diesem Stewart-Zitat basierend, entstand sogar ein eigener Themenbildband:
silodrome.com/when-sex-was-safe
Von Stirling Moss stammt aber die Aussage
"I did have a rule of no sex a week before a race.".
Auch nicht schlecht. ;)
Antwort von dagamba
18.02.2021 (09:36)
Hallo za*******
oh, danke! Genau sone Korrekturen von "urban legends" fallen bei mir auf fruchtbaren Boden! Großer Fan von Wolfgang Blaube's Klugscheißer-Rubrik. Ha, jetzt weiß ich's. Werde das nicht mehr Stirling Moss zuschreiben. Durch die falsche Wiedergabe des Zitats bin ich nie drauf gestoßen.
von za******
13.02.2021 (20:39)
Antworten
Die Rennsaisons 1952/53 verliefen für Ferrari sensationell. Verfügte man mit dem 500F2 doch über einen, im Nachhinein betrachtet, der erfolgreichsten Rennwagen der gesamten Scuderia-Geschichte. Und Doppelweltmeister Ascari stellte mit neun(!), saisonübergreifenden Siegen in Folge einen Rekord auf, der erst 60(!) Jahre später durch einen jungen Heppenheimer eingestellt werden sollte: 2013, Sebastian Vettel, ebenfalls 9 Siege in Serie, allerdings innerhalb einer einzigen Saison.
Vielen Dank für diesen nostalgischen Link. Historischer GP-Sport scheint auf YT nicht unbedingt angesagt zu sein, erreichte das Video in über 7 Jahren doch nur knapp mehr als 10 000 Views. ;)
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.