Der modernere Buggy

Bruno von Rotz
14.01.2021

Autozodiaca Damaca von 1973

Beriefen sich die meisten Buggys auf die durch Bruce Meyers geschaffene Grundform (Meyers Manx), so kamen speziell in den Siebzigerjahre einige Designer auf neue Ideen. Einer von ihnen war Tom Tjaarda , der für die Firma AutoZodiaco in Pianoro/Bologno einen schmissigen Entwurf zu Papier brachte.

Ende 1971 stand das auf den Namen “Damaca” getaufte Freizeitgerät auf dem Turiner Autosalon. AR-Redaktor Roger Gloor beschrieb den Entwurf in der AR 51/1971:
“Als ‘Dream Car’ stellte All-Cars AutoZodiaco ein buggy-artiges Fahrzeug aus, das von einem Amerikaner namens Tom Tjaarda entworfen wurde und dessen eigenwillige türlose Form schon eher einem Rennsportfahrzeug, denn einem herkömmlichen Buggy gleicht. Als Antrieb können die Motoren des VW 1600 oder Porsche 912 dienen …”

Je nach Motor war der Wagen über 170 km/h schnell und dabei als Bausatz noch nicht einmal teuer. Trotzdem konnte er sich nicht so richtig durchsetzen, zumindest nicht hierzulande, was vielleicht auch an dem weniger gut gelungen Heck lag.

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...