Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 
SC-Abo-Kampagne

Sparsame Schwaben

Bruno von Rotz - 06.11.2018

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Mercedes-Benz 500 SEC von 1984

Man wundert sich heute. Wer vor gut 30 Jahren einen Mercedes-Benz 500 SEC kaufte, immerhin mit CHF 89’280 oder DM 85’386 das teuerste Modell der Palette, erhielt ihn mit Stahlrädern und Raddeckeln.

Aussenspiegelverstellung links beim Mercedes-Benz 500 SEC

Den linken Rückspiegel musste der stolze Besitzer sogar ohne elektrische Hilfe von Hand einstellen, während die Sitzverstellung immerhin ohne Muskelkraft erfolgen konnte.

Anleitung zum Mercedes-Benz 500 SEC

Noch überraschter dürfte der Käufer aber gewesen sein, wenn er das Handbuch zum Auto hervorkramte. Nicht nur hatten es die sparsamen Schwaben geschafft, ein gemeinsames Büchlein für alle Spitzenklassenmodelle, egal ob Limousine, Langversion oder Coupé, also 380 SE/SEL/SEC und 500 SE/SEL/SEC zu drucken, sie begnügten sich doch tatsächlich auch mit knapp über 100 Seiten, um alle Funktionen dieser Achtzylindermodelle zu erklären. Alleine die Anleitung für die Telefonanbindung ist heute vielfach umfangreicher!

Was man damals hätte monieren können, kommt manchem heutigen Besitzer entgegen. Die manuelle Spiegelverstellung dürfte kaum je Mühe machen, Stahlräder und Radkappen lassen sich günstig ersetzen und auf das Anleitungsstudium kann man meist verzichten, denn das Fahren im 500 SEC stellt einen nur selten vor unlösbare Aufgaben, wie wir bei unserer Probefahrt herausfanden.

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    xpertcenter AG: Die XpertCenter AG - Ihr Outsourcingpartner rund um die Schadenbearbeitung