Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 
Württembergische 2020

Warum nicht mit dem Rolls-Royce zur Tigerjagd?

Bruno von Rotz - 15.09.2017

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Rolls-Royce 20/25 HP Wylder Jagdwagen 1933

Wie muss man sich das wohl vorstellen? Da ist der Dschungel, holprige und schmale Pfade, ein Tiger schleicht um die Ecke und dann kommt da ein gelber Rolls-Royce daher? Der leise Motorenlauf half sicherlich beim Anschleichen, während sich der Maharadscha von Jammu und Kaschmir Hari Singh im Fond ausruhen konnte und vielleicht noch einen Sherry trank vor dem alles entscheidenden Schuss.

Wurde der Tiger gesichtet, dann galt es, das Gewehr aus der entsprechenden Stauraum zu ziehen, anzulegen und hoffentlich zu treffen.

Die britische Firma Wylder war es, die 1933 diesen Rolls-Royce zum Jagdwagen aufbaute. Bereits in den Vierzigerjahren kam der Wagen nach Grossbritannien zurück, dann begann eine längere Restaurierungs-Odyssee, die dann in Deutschland ihr erfolgsgekröntes Ende fand.

Nun kommt der mittlerweise 84-jährige Wagen wieder auf den Markt, er kann bei Catawiki ab heute ersteigert werden. Rund EUR 160’000 bis 210’000 soll er gemäss den dortigen Spezialisten wert sein. Ob das die Online-Bieter auch so sehen, wird man schon bald wissen.

Rolls-Royce 20/25 HP Wylder Jagdwagen 1933 - Detail

Es wäre jedenfalls schön, wenn der seltene RR-Jagdwagen zu einem neuen Besitzer käme, der den Wagen oft und gerne ausführt und zeigt. Er muss ja nicht gerade Tiger jagen damit.

Zu sehen war der Wagen übrigens auch an der Classic-Gala Schwetzingen .

Ein Video zeigt die aktuelle Besitzerin mit ihrem Auto:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    Toffen Oktober 2020 Auktion