Eine Panhard-Limousine mit Kunststoff-Karosserie - weiss jemand mehr?

Bruno von Rotz
27.06.2016

Panhard PL 17 mit Kunststoffkarosserie

Der Panhard PL 17 wies, im Gegensatz zu seinem Vorläufer, eine Stahlblech-Karosserie auf. So steht es in den Büchern. Doch kürzlich wurde uns das Bild eines ganz besonderen Panhard PL 17 zugestellt, es zeigt nämlich einen gelben Wagen mit Kunststoff-Karosserie.

Zwar ist bekannt, dass bei Panhard mit dem von Charles Deutsch entwickelten CD auch Kunststoff-Fahrzeuge gebaut wurden, doch dass es nun auch einen PL 17 mit Plastikaufbau geben solle, scheint neu. Vielleicht war es ein Versuchsexemplar, oder doch eine private Initiative?

Kunststoffaufbau beim Panhard PL 17

Während das Chassis aus Blech ist, besteht der ganze Karosserieaufbau aus GFK.

Weiss jemand mehr dazu? Wenn ja, dann einfach einen Kommentar verfassen oder ein Email schreiben!

von co******
30.06.2016 (10:06)
Antworten
Diese Anfrage wurde kürzlich dem Forum des Deutschen Panhard Club's gestellt. Dort hat's auch noch mehr Fotos. Es scheint so, dass nur drei PL17 und man höre und staune, ein CD nach Südafrika importiert worden sind. Man vermutet, dass ein versierter Mann eine Form vom neueren der Drei erstellt hat und die sich daraus ergebenden Kunststoffteile bei einem der beiden älteren Autos, mangels Ersatz für verrostete Bleche, verwendet hat. Von mir befragte "Panhardisti" wissen leider nichts von einem Glasfaser-PL17.
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.