Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 
Oldtimer Galerie Toffen

Ein spezieller Bugatti Typ 46 für eilige Krankentransporte

Daniel Reinhard - 13.07.2013

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Bugatti Typ 46 Ambulanzwagen mit Jahrgang 1932 (© Daniel Reinhard)

Die Gebrüder Schlumpf besassen nicht nur imposante Sammlung von Bugatti Rennwagen sondern auch noch einen Bugatti-Ambulanzwagen.

Der Umbau des Typs 46 mit Baujahr 1932 zum Ambulanzfahrzeug war vermutlich während des zweiten Weltkrieges erfolgt. Im September 1955 wurde der Wagen auf die Familie Bugatti zugelassen.

Die Gebrüder Schlumpf erwarben das Auto 1963 direkt von der Familie Bugatti. Beim Motor des Typs 46 handelt es sich um einen Reihen 8-Zylinder mit 5396 ccm. Er hat 3 Ventile pro Zylinder, leistet rund 140-160 PS und ist mit einem 3-Gang-Getriebe ausgestattet. Damit kam man damals sicher ziemlich schnell zum Unfallort ...

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    SC76_Sujet_1