Wunderbare Autoprospekte aus den 60er-Jahren - Aston Martin DB5, Simca 1200 S und Lamborghini 350 GT

Bruno von Rotz
30.01.2011

Verkaufsprospekte sind und waren im Vertrieb von Automobilen immer wichtig. Gleichzeitig sind die Verkaufsunterlagen der Vergangenheit natürlich auch Zeitzeugnisse und eine wichtige Quelle von Informationen über vergangene Automobile. Daher ist es unser Anspruch, so viele dieser vielfach sehr seltenen Dokumente wieder zugänglich zu machen.

Aston Martin DB 5 Volante von 1965

Drei Beispiele möchten wir heute nennen. Die Verkaufsprospekte von Aston Martin , Lamborghini und Simca zeigen das Spektrum, das in den 60er-Jahren vorhanden war. Während die Luxusmarken Lamborghini und Aston Martin es für 350 GT und DB5 mit einem vierseitigen einmal gefalteten Prospekt bewenden lassen, publiziert Simca für das Coupé 1200 S ganze 16 Seiten und zeigt viele Details des Fahrzeugs. Die Aufnahmen entstanden im Gegensatz zu Aston Martin und Lamborghini im Studio und zeigen das rote Auto auf rotem Hintergrund. Gewagt!
Simca 1200 S Coupé von 1968
Bis ein alter Verkaufsprospekt publiziert ist, sind eine ganze Reihe von Arbeitsschritten und spezialisierte Einrichtungen nötig. Zwischengas scannt mit A3-Scannern, um Doppelseiten gleichzeitig digitalisieren zu können und zusammenzuhalten. Nach dem (manuellen) Scanning werden die Abbildungen restauriert, denn oftmals wurden die Unterlagen gelocht und/oder gefaltet oder haben durch Sonne und andere Einflüsse von ihrer ursprünglichen Brillianz verloren.

Unrestaurierter Originalscan des Simca 1200 S

Bei der Restauration muss man vorsichtig vorgehen, will man doch den Charme der alten Dokumente nicht zerstören.
Ausschnitt aus dem Lamborghini 350 GT Prospekt vor und nach der Restauration
Als nächstes werden die Texte in den einzelnen Bilder interpretiert (technisch spricht man hier von OCR, was “optical character recognition” bedeutet) und die Bilder in das PDF-Format umgewandelt. Die einzelnen Dokumente werden danach mit Meta-Daten versehen, auf die Online-Plattform hochgeladen und in Kontext gebracht, um die Reihenfolge bei der Ansicht zu definieren. Es ist also viel (Hand-) Arbeit nötig, bis die Verkaufsprospekte wieder in ihrer ursprünglichen Form (oder besser) auf zwischengas.com erstrahlen, aber wir hoffen, dass das Ergebnis auch vielen zwischengas-Nutzern Freude macht.

An dieser Stelle möchten wir uns ausdrücklich auch bei allen zwischengas-Freunden bedanken, die uns Originalunterlagen zur Verfügung stellen! Und natürlich freuen wir uns über alle, die uns kontaktieren, und uns ihre seltenen Prospekte und Dokumente anbieten zur Publikation auf zwischengas.com.

Und hier noch die direkten Links zu den drei Prospekten:

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.