Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login

RM/Sotheby's Paris (6. Februar 2019)

Am 6. Februar 2019 hielt RM/Sotheby’s im Rahmen der Rétromobile die traditionelle Versteigerung am Place Vauban in Paris ab. Neben einigen Automobila kamen 85 Automobile im Wert von über EUR 50 Millionen (CHF 57 Millionen) unter den Hammer. Bei einem Durchschnittsalter von nur knapp 41 Jahren waren es die Jüngsten die für die meisten Überraschungen sorgten. Teuerster Wagen war ein Ferrari F40 LM, am meisten über den Erwartungen kam ein Citroën HY zu liegen.

Auktionsdaten nicht sichtbar

Damit Sie alle Auktionsdaten inkl. Statistiken sehen können, müssen Sie sich zuerst anmelden.

Falls Sie noch keinen Login/Zugang für zwischengas.com haben, können Sie kostenlos einen erstellen: Zur Registrierung.