Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
SC69-2
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Vom 7. bis 11. Februar 2018 fand in Paris die 43. Rétromobile statt, die unter dem Motto “Die Vergangenheit hat immer eine Zukunft” lief. Wegen der winterlichen Wetterverhältnisse kamen viele Besucher spät oder gar nicht an die Messe, aber sie erhielten mindestens soviel zu sehen als in vergangenen Jahren. An Höhepunkten mangelte es der Rétromobile 2018 sicherlich nicht, dafür sorgten auch die drei Versteigerungen mit über 500 Fahrzeugen. Aber es gab auch andere Sachen neben den Automobilen zu entdecken. Diese Bildergeschichte gibt auf amüsante Art und Weise Einblicke in das Messe- und Versteigerungsgeschehen.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

24h Rétromobile Paris (Bildergeschichte) (Fotogalerie)

Foto Galerie

mit 46 Bildern
Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/46): Unerwartet viel Schnee liegt in Paris. Grosses Chaos herrscht auf den Strassen, … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (1/46): Unerwartet viel Schnee liegt in Paris. Grosses Chaos herrscht auf den Strassen, … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (2/46): … da nur die wenigsten Wagen auch mit Winterreifen ausgerüstet sind. (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (2/46): … da nur die wenigsten Wagen auch mit Winterreifen ausgerüstet sind. (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (3/46): Das Auktionszelt RM droht unter der Last des Schnees zusammenzubrechen, … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (3/46): Das Auktionszelt RM droht unter der Last des Schnees zusammenzubrechen, … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (4/46): … so muss der Heckflügel des Lamborghini Jalpa als Stütze herhalten. (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (4/46): … so muss der Heckflügel des Lamborghini Jalpa als Stütze herhalten. (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (5/46): Als Folge des Schnees und der Kälte ist auch die Pariser Mode etwas dicker, … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (5/46): Als Folge des Schnees und der Kälte ist auch die Pariser Mode etwas dicker, … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (6/46): … höher … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (6/46): … höher … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (7/46): … und länger! (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (7/46): … und länger! (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (8/46): Trotz der Kälte wird aber viel getrunken, … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (8/46): Trotz der Kälte wird aber viel getrunken, … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (9/46): … was zu diversem Leergut führt, … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (9/46): … was zu diversem Leergut führt, … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (10/46):  … und natürlich auch immer wieder das Aufsuchen des stillen Örtchens nötig macht. (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (10/46):  … und natürlich auch immer wieder das Aufsuchen des stillen Örtchens nötig macht. (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (11/46): Nicht alles kann verkauft werden. Auch die Unterschiede sind gross, so wären für rund vier Millionen Euro ein fahrbarer Ferrari 166 MM geliefert worden, … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (11/46): Nicht alles kann verkauft werden. Auch die Unterschiede sind gross, so wären für rund vier Millionen Euro ein fahrbarer Ferrari 166 MM geliefert worden, … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (12/46): … für etwas weniger Geld beim Kauf eines Ferrari FXX gibt es noch diverse Kisten Computer-Elektronik, um das Ding überhaupt in Gang zu bringen. (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (12/46): … für etwas weniger Geld beim Kauf eines Ferrari FXX gibt es noch diverse Kisten Computer-Elektronik, um das Ding überhaupt in Gang zu bringen. (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (13/46): Mit dem Auftauen des Schnees ändern sich auch sehr schnell wieder Schuhe und Reifen … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (13/46): Mit dem Auftauen des Schnees ändern sich auch sehr schnell wieder Schuhe und Reifen … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (14/46): … und der dicke Mantel kann endlich wieder zu Hause bleiben. (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (14/46): … und der dicke Mantel kann endlich wieder zu Hause bleiben. (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (15/46): Nicht alle Autos zeigen sich sauber, … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (15/46): Nicht alle Autos zeigen sich sauber, … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (16/46): … einige müssen noch vor Ort geputzt werden … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (16/46): … einige müssen noch vor Ort geputzt werden … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (17/46): … so dass auch die ganze Medaillensammlung sichtbar wird. (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (17/46): … so dass auch die ganze Medaillensammlung sichtbar wird. (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (18/46): Gesucht werden einmal mehr die Matching Numbers, … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (18/46): Gesucht werden einmal mehr die Matching Numbers, … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (19/46): … die Originalitäts-Beweise, … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (19/46): … die Originalitäts-Beweise, … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (20/46): … oder einfach nur die Ästhetik. (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (20/46): … oder einfach nur die Ästhetik. (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (21/46): Dazwischen meldet sich natürlich auch mal der kleine … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (21/46): Dazwischen meldet sich natürlich auch mal der kleine … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (22/46): … oder der grosse Hunger … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (22/46): … oder der grosse Hunger … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (23/46): … und übrig bleibt wieder jede Menge Abfall. (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (23/46): … und übrig bleibt wieder jede Menge Abfall. (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (24/46): Auch die Kunst rund ums Automobil findet alljährlich den Weg nach Paris. (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (24/46): Auch die Kunst rund ums Automobil findet alljährlich den Weg nach Paris. (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (25/46): Vom Modellauto zum Gemälde, … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (25/46): Vom Modellauto zum Gemälde, … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (26/46): … bis hin zum superleichten Mini, bestehend einzig und allein aus Bierdeckeln.   (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (26/46): … bis hin zum superleichten Mini, bestehend einzig und allein aus Bierdeckeln.   (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (27/46): Immer wieder faszinierend sind die Rennwagen, … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (27/46): Immer wieder faszinierend sind die Rennwagen, … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (28/46): … da ihre Form und Power einfach alle begeistert … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (28/46): … da ihre Form und Power einfach alle begeistert … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (29/46): … und so finden sie auch immer schnell einen Käufer. (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (29/46): … und so finden sie auch immer schnell einen Käufer. (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (30/46): Immer und überall werden Tausende von Selfies und Schnappschüssen gemacht … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (30/46): Immer und überall werden Tausende von Selfies und Schnappschüssen gemacht … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (31/46): … selbst der Maharadscha bringt die komplette Abarth-Sonderausstellung auf seinem iPhone ins Land des Tata. (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (31/46): … selbst der Maharadscha bringt die komplette Abarth-Sonderausstellung auf seinem iPhone ins Land des Tata. (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (32/46): Die Dunkelheit legt sich so langsam über Paris und nur noch das künstliche Licht erhellt den Bugatti Typ 35. (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (32/46): Die Dunkelheit legt sich so langsam über Paris und nur noch das künstliche Licht erhellt den Bugatti Typ 35. (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (33/46): Müdigkeit baut sich auf … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (33/46): Müdigkeit baut sich auf … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (34/46): … und auch die Autos bekommen ihren Pyjama verpasst. (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (34/46): … und auch die Autos bekommen ihren Pyjama verpasst. (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (35/46): In Le Mans wird die ganze Nacht durchgefahren, … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (35/46): In Le Mans wird die ganze Nacht durchgefahren, … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (36/46): … in Paris aber gibt es eine offizielle Nachtruhe. (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (36/46): … in Paris aber gibt es eine offizielle Nachtruhe. (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (37/46): Nachthemden in vielen Formen sind zu sehen, wie hier passend mit Logo, … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (37/46): Nachthemden in vielen Formen sind zu sehen, wie hier passend mit Logo, … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (38/46): … weniger passend, … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (38/46): … weniger passend, … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (39/46): … zu heiss gewaschen, … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (39/46): … zu heiss gewaschen, … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (40/46): … bis hin zum perfekten Massanzug ist alles da. (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (40/46): … bis hin zum perfekten Massanzug ist alles da. (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (41/46): Auch die Kleinutensilien werden über Nacht abgedeckt, … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (41/46): Auch die Kleinutensilien werden über Nacht abgedeckt, … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (42/46): … oder komplett eingepackt. (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (42/46): … oder komplett eingepackt. (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (43/46): Doch schon bald kommt wieder Aufregung in den Stall, dann kräht der Hahn den Morgen ein … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (43/46): Doch schon bald kommt wieder Aufregung in den Stall, dann kräht der Hahn den Morgen ein … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (44/46): … und schon werden von seinen Hühnern die täglich frischen Eier ins Nest gelegt. (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (44/46): … und schon werden von seinen Hühnern die täglich frischen Eier ins Nest gelegt. (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (45/46): Nach einem morgendlichen Training werden die … (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (45/46): Nach einem morgendlichen Training werden die … (© Daniel Reinhard, 2018)
Bild (46/46): … Vorhänge für den nächsten Tag der Rétromobile erneut geöffnet. (© Daniel Reinhard, 2018)Bild (46/46): … Vorhänge für den nächsten Tag der Rétromobile erneut geöffnet. (© Daniel Reinhard, 2018)
 
xpertcenter AG: Die XpertCenter AG - Ihr Outsourcingpartner rund um die Schadenbearbeitung