Bildergeschichte Mille Miglia 2021 – Krawall am Futa Pass

Eine Bildergeschichte von Daniel Reinhard, publiziert am 21. Juni 2021

Vom 16. bis 19. Juni 2021 machten sich wieder zahlreiche Besitzer historischer Sport- und Rennwagen auf die rund 1000 Meilen lange Fahrt von Brescia nach Rom und zurück. Wie gewohnt, durften auch bei der Mille Miglia 2021 nur Autos für die historische Wertung starten, die schon beim bis 1957 ausgetragenen Original angetreten waren. Für Besitzer anderer Fabrikate und Modelle gab es im Rahmenprogramm der Rallye ebenfalls genug Gelegenheit zum sportlichen Ausführen ihrer Schmuckstücke. Diese Bildergeschichte gibt einen amüsanten Einblick in die Geschehnisse an der Rallye und zeigt die Dinge, die nicht einmal die Teilnehmer mitbekommen haben.

Tipp: Dies ist eine Bildergeschichte. Das nächste Bild zeigen Sie an, in dem Sie im Bild oben den Pfeil nach rechts anklicken.
Quelle:
von ba******
22.06.2021 (07:54)
Antworten
Auch wenn die Veranstaltung selbst immer wieder aus verschiedenen Gründen kritisiert werden mag, so sind die teilnehmenden alten Autos immer wieder eine Augenweide.
von mo******
22.06.2021 (14:43)
Antworten
Die Mille Miglia verkommt langsam aber sicher nur zum Laufsteg der Superreichen und Werksmuseen. Ein normal sterblicher bekommt doch schon lange keine Starterlaubnis mehr, ausser er verfügt über ein extrem seltenes Fahrzeug, dass einmal teilgenommen hatte, oder das einmal ein berühmter Fahrer pilotiert hatte. Hier können sie ihre klinisch sauberen, überrestaurierten alten "Neuwagen" wieder mal ausführen oder aus den Sammlungen und den Werksmuseeen ausführen. Der Werbeeffekt ist unbezahlbar. Als echter Oldtimer-Fan der noch selber schraubt meide ich solche "Cüppli-Veranstaltungen" so gut es geht. Da bleibe ich dann doch lieber unter Meinesgleichen. Unter den heutigen Mille-Teilnehmern haben die Meisten ihr Auto noch niemals von unten gesehen, geschweige mal eine Wasserpumpe gewechselt oder die Ventile eingestellt. Ihr Motto ist doch "Sehen und gesehen Gesehen werden!" Ein Bild in irgend einem hochglanz Magazin zu finden das höchste der Gefühle. Die tollen alten Autos können sich ihre Besitzer und Piloten ja nicht aussuchen. Trotzdem schaue ich mir die Bilder der alten Wagen gerne an, alles ist hier immer noch besten als die fahrenden "Computer" und die unsäglichen "Elektrokisten". Viel Spass mit euren eigenen echten Oldies und fahrt so lange wir noch dürfen.
SQUADRA BIANCO AZZURRO, Old Ferrari Driver und Schrauber, Roland Hufschmid, 6024 Hildisrieden
Antwort von Marga****
22.06.2021 (15:39)
Oh ja wir sind der gleichen Meinung, so schade war mal ein tolles Event. Glückliche Singer Le Mans Fahrer-Schrauberin.
von blauerreiter
22.06.2021 (18:51)
Antworten
Die Mille Miglia ist also eine Rallye...hmmm
von bo******
22.06.2021 (19:10)
Antworten
money talks ...... leider!!!
von co******
22.06.2021 (19:58)
Antworten
.....la vita e bella...what else ?
von Frank E.
23.06.2021 (01:05)
Antworten
Tolle Geschichte! DANKE, die bereitet viel Spass.
von 1h******
23.06.2021 (11:51)
Antworten
Super Bilder.. topp..
von ma******
23.06.2021 (11:58)
Antworten
Eure Bildergeschichten sind immer sehr schön...!!!
von co******
23.06.2021 (17:30)
Antworten
Wie immer supergute und ganz spezielle Fotos, lustige "Gschichtli".
Ganz einfach Dani Reinhard life.
Congratulazioni!!!
von bl******
25.06.2021 (11:17)
Antworten
Supertolle Fotostory!! Das Brabbeln und Fauchen und der spezielle Geruch und das Gedrängel am Strassenrand ist förmlich zu spüren - fühle mich direkt in dieses einzigartige Geschehen versetzt ... Wann kommt denn der Nächste - oh, da ist er schon ...
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebote unserer Partner

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Coupé, 390 PS, 4943 cm3
Coupé, 479 PS, 2916 cm3
Coupé, 300 PS, 3285 cm3
Cabriolet, 260 PS, 3285 cm3
Coupé, 300 PS, 3967 cm3
Cabriolet, 300 PS, 3967 cm3
Coupé, 320 PS, 4390 cm3
Coupé, 255 PS, 2926 cm3
Coupé, 205 PS, 2926 cm3
Targa, 255 PS, 2926 cm3
Targa, 255 PS, 2926 cm3
Coupé, 270 PS, 3185 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Wollerau, Schweiz

0445103555

Spezialisiert auf Mercedes Benz, Jaguar, ...

Spezialist

Altendorf/SZ, Schweiz

055 451 01 01

Spezialisiert auf Maserati, Ferrari

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Spezialist

Oberriet SG, Schweiz

017/755 24 76

Spezialisiert auf Jaguar, Daimler, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

Spezialist

Aarberg, Schweiz

0041 79 733 17 28

Spezialisiert auf Mercedes-Benz, Mercedes, ...

Spezialist

Zürich, Schweiz

044 250 52 92

Spezialisiert auf Rolls-Royce, Bentley, ...

Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!